„Ich war noch niemals in New York“ in München

Ich war noch niemals in New York © Stage Entertainment

Ich war noch niemals in New York © Stage Entertainment

Udo Jürgens war eine treibende Kraft bei der Entwicklung des Musicals. Bei der Uraufführung in Hamburg 2007 schwärmte er von dem Projekt: „Nach so vielen Jahren als Komponist, Musiker und Sänger mit zahllosen eigenen Konzertauftritten, wurde mit „Ich war noch niemals in New York“ ein Traum wahr“. Und weiter: „Das Musical ist eine wunderbare Kunstform. Das Publikum sehnt sich nach solch verständlichen, emotionalen Geschichten! Nach Melodien, die man mitfühlen und miterleben kann.“

„Ich war noch niemals in New York“ ist eine Komödie und erzählt eine Geschichte mitten aus dem Leben. Die Zuschauer werden auf eine heitere und bisweilen auch romantische Kreuzfahrt mitgenommen und begleiten die TV-Moderatorin Lisa Wartberg und ihren Freund Otto. Eine turbulente Reise beginnt, auf der die Liebe und die Lieben mitreisen. Fast vier Millionen Besucher haben das Erfolgsmusical bereits gesehen, es zählt zu den erfolgreichsten in Deutschland entwickelten Musicals überhaupt.

Tickets und weitere Informationen gibt es hier und für alle, die einen weiteren Anreiseweg haben und nach einer Unterkunft suchen, schaut doch mal im Stay2Munich in München-Brunnthal vorbei. Ganz nach dem Motto „Einfach mal verrückt sein und aus allen Zwängen fliehn“…