Erlebnismesse für exzellente Unterhaltungselektronik: Die High End

High End 2012Vom 03. bis zum 06.05.2012 findet im M,O,C,-Veranstaltungscenter im Münchner Norden wieder die High End, die Erlebnismesse für exzellente Unterhaltungselektronik, statt. Auf 20.000 Quadratmetern bietet die High End Techniktrends zum Erleben und Faszination für alle Sinne und konnte in der vergangenen beiden Jahren jeweils über 14.000 Besucher verzeichnen. Oberstes Ziel der Messe: Spaß an faszinierender Technik vermitteln. Messebesucher erhalten akustische und visuelle Erlebnisse sowie Technik zum ‘begreifen’. Europaweit ist die High End nicht nur die größte Messe für hochwertige Unterhaltungselektronik, sondern auch das wichtigste und internationalste Ereignis der Branche. 2012 sind insgesamt 360 Aussteller vertreten, darunter 188 aus dem Ausland.

Durch ihre einzigartige Kombination aus zahlreichen Ton- und Bildvorführungen, Ausstellungsständen, Live-Musik sowie Vorträgen und Präsentationen ist die High End ein bedeutender Impulsgeber für effiziente Geschäftsanbahnung und wirtschaftlichen Erfolg. Diese Messe macht hochwertige Unterhaltungselektronik erlebbar und präsentiert die Trends von morgen – sie vereinigt Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Traditionelle und zukunftsweisende Technologien stehen gleichberechtigt nebeneinander.

High End 2012Puristische, rein analoge Musiksysteme, mit viel Vinyl und glimmenden Elektronenröhren treffen auf moderne, computerbasierte High-End-Systeme. Nirgendwo begegnen die Besucher gegensätzlicheren Themen und Technologien aus der digitalen und analogen Welt in dieser mannigfachen Weise. Die Themenvielfalt umfasst alle hochwertigen Bild- und Tontechnologien für grenzenlosen audiovisuellen Genuss. 2012 geht der Trend eindeutig in Richtung einfache Vernetzung aller Medien. Das bedeutet unkomplizierte Installation und intuitive Steuerung.

Die High End ist sowohl für den kleinen Spezialisten als auch für bekannte Weltmarken ein internationales Forum im Segment der hochwertigen Unterhaltungselektronik. Neben großen namhaften Firmen nehmen immer mehr kleinere Unternehmen die Möglichkeit wahr, sich einem internationalen Publikum zu präsentieren. 2012 bietet der Veranstalter, High End Society e.V., jungen, neuen Unternehmen erstmalig eine kostenlose Präsenz auf der Messe an. In Halle 3 des M,O,C,-Veranstaltungscenters ist dieses Jahr ein “Newcomer-Bereich” eingerichtet, auf dem Start-Up-Unternehmen die kostenlose Präsentation ihrer Ideen und Entwicklungen ermöglicht wird. Die ‘Jungen Wilden’ werden also freigelassen und können sich so richtig austoben!

Besuchen auch Sie die High End im Zeitraum vom 03. bis zum 06.05.2012 im M,O,C,-Veranstaltungscenter in München. Das Team vom München Blog wünscht viel Vergnügen.

Service:

High End – Die Erlebnismesse für exzellente Unterhaltungselektronik
03. bis zum 06.05.2012
M,O,C,-Veranstaltungscenter
täglich von 10 bis 18 Uhr
Hier geht es zum Webauftritt.

Und für alle, die für diese Veranstaltung extra nach München kommen, haben unsere Partner StayMunich und Stay2Munich wie immer günstige Übernachtungsmöglichkeiten!

High End 2011 (nicht 2012!) München: Messe-Journal


Quelle: Youtube

Tags: