Bavaria Filmstadt

Logo der Bavaria FilmstadtSie möchten den Glamour großer Filmproduktionen hautnah erleben? Dann sind Sie in der Bavaria Filmstadt genau an der richtigen Adresse. Egal ob Sie Münchner sind, oder der Bayerischen Metropole nur einen Besuch abstatten, die Filmstudios im Geiselgasteig sollten Sie sich nicht entgehen lassen. Willkommen sind Familien ebenso wie Erwachsene. Geöffnet ist die Filmstadt übrigens fast das ganze Jahr.

Geschichte

Erstmals öffnete die Filmstadt 1981 ihre Pforten. Zu bestaunen gab es damals die Kulissen aus dem Film Das Boot. Später kamen immer weitere Attraktionen wie die Stuntshow, Kulissen aus Die unendliche Geschichte und Enemy Mine hinzu. Aber nicht nur Kulissen von Klassikern gibt es zu sehen, die Bavaria Filmstadt bleibt am Puls der Zeit und erweitert sich immer weiter, z.B. mit dem 4D Erlebniskino oder dem Bullyversum.

Kulissen aus

Enemy Mine-Geliebter Feind
Marienhof
Das Boot
Die unendliche Geschichte
Asterix und Obelix gegen Cäsar
ein Set aus Michael Bully Herbigs Film „(T)Raumschiff Surprise-Periode 1“

Exponate aus den Kinofilmen

Die wilden Hühner und die Liebe
Rennschwein Rudi Rüssel – Rudi rennt wieder
Original-Höllentorkulisse aus „DWK5 – Die wilden Kerle: Hinter dem Horizont“
Filmkulisse des Gefängnisses Stuttgart-Stammheim aus dem Kinoerfolg „Der Baader Meinhof Komplex“.

Weitere Attraktionen

Bavaria Action Show des Stunt Teams Mac Steinmeier
neue Stunt Show des Bavaria Stunts Teams in einer Indoor-Location
Merchandising-Shop
McDonald´s Restaurant
Bungee Trampolin
4D Erlebniskino
Bullyversum

Führungen

Wer die Filmstadt nicht auf eigene Faust erkunden möchte, kann auch an den stündlich beginnenden, ca. 1,5 Stunden dauernden Touren teilnehmen. Hier werden Ihnen die Highlights ganz nahe gebracht. An viele Stellen können Sie nicht nur sehen, wie ein Film entsteht sondern selbst Teil werden.

Öffnungszeiten

7. November 2011 – 30. März 2012
10.00 – 17.00 Uhr
Letzter Einlass Filmstadt Komplett 14.00 Uhr
Letzter Einlass Filmstadt Führung 15.30 Uhr

31. März 2012 – 4. November 2012
09.00 – 18.00 Uhr
Letzter Einlass Filmstadt Komplett 15.00 Uhr
Letzter Einlass Filmstadt Führung 16.30 Uhr

Die Eintrittspreise und weitere Details können Sie der Webseite der Bavaria Filmstadt entnehmen.

Fotos: Bavaria Filmstadt