Mit ‘Ampere München’ getaggte Artikel

Phil Vetter Trio Live-Konzert im Ampere

Donnerstag, 11. April 2013

Bayrischer Pop-Poet spielt im Amperere

Foto: Phil Vetter Trio

Als „neuer Hildegard Knef“ wird er bereits gefeiert, zumindest bei on3 Radio. Und tatsächlich lassen sich die deutschsprachigen Chansonstexte, die groovige, funkige, elektrolastige, aber stets entspannte Beatmusik des Phil Vetter Trios durchaus mit Musik der Pop-Poeten Rio Reiser oder Sven Regener vergleichen. Phil Vetter kommt am 18. April 2013 ins Ampere (Muffatwerk) in München, um sein erstes komplett deutschsprachiges Album „42“ in einer Release-Show vorzustellen. Das neue Album ist die organische und logische Weiterführung, die Abrundung des Vorläufers „Karate“.

Phil Vetters musikalisches Leben begann, als er mit acht Jahren unbedingt Trompete lernen wollte und, als damals einzige Möglichkeit dies zu tun, in eine bayerische Blaskapelle einstieg. Mit seinem Trio (Dominik Scholz, Drums; Francisco Perez Mazon, Bass) und einigen speziellen Gästen, präsentiert er nun eine fantastisch bunte Indierock-Pop-Hiphop-Singer-Songwriter-Show, natürlich mit dem Hit des letzten Album “Geschafft” und vielen Songs aus all seinen anderen Alben. Alles wird zudem durch melancholische chansonshafte Elemente à la Phil Vetter abgerundet.

Phil Vetter spielte in den vergangenen Jahren zahllose Konzerte. Davon etliche im Vorprogramm, zuletzt bei den Sportfreunden Stiller auf deren MTV Unplugged Tour.

Besuchen auch Sie das Phil Vetter Trio am 18. April 2013 im Ampere in München. Das Team vom München Blog wünscht viel Vergnügen.

Service:

Phil Vetter Trio
18. April 2013
Ampere, Muffatwerk
Beginn: 21:00 Uhr
Hier geht es zum Webauftritt.

Hier gibt es die Tickets:
Eventim

Banner München Ticket

Und für alle, die für diese Veranstaltung extra nach München kommen, haben unsere Partner StayMunich und Stay2Munich wie immer günstige Übernachtungsmöglichkeiten!

Phil Vetter – Hundert Pro


Quelle: Youtube

Danny Coughlan alias Crybaby im Ampere – KONZERT ABGESAGT

Donnerstag, 11. Oktober 2012
Crybaby Tour Poster

Poster zur Crybaby-Tour – Foto: www.facebook.com/ohcrybaby

Er ist nicht etwa eine Heulsuse, wie das sein Künstler-Pseudonym vielleicht auf den ersten Blick vermuten lassen könnte. Der britische Sänger/Songwriter Danny Coughlan alias Crybaby erfuhr in seiner Jugend in den 60ern schlichtweg schon von kleinauf die väterliche Liebe zur Folk- und Soul-Musik und benannte sich selbst Jahre Später nach dem größten Hit der Soul-Band Garnett Mimms and the Enchanters: “Cry Baby” (später übrigens gecovert durch Janis Joplin). Der einfühlsame, in Croydon im Süden Londons geborene Musiker hat im April sein selbstbetiteltes Debüt-AlbumCrybaby” veröffentlicht und freut sich darauf, seine Songs am 14.10.2012 im Ampere in München vorzustellen. [Das Crybaby-Konzert in München wurde leider ABGESAGT.]

Da er schon früh von seinem Vater zur Folk- und Soul-Musik gebracht wurde, war es nur eine Frage der Zeit, bis Danny Coughlan selbst zur Gitarre greifen würde: “Ich wuchs mit alten Schallplatten auf, die Art von Platten die voller Songs waren, welche einem einen Einblick in die Liebe und das Leben und Romantik geben, aber nie auf dem Silbertablett präsentiert. Die Romantik fand sich im Sound. Das [mein Debüt-Album] ist mein Tribut, mein Liebesbrief an sie.”

Crybaby Logo

Crybaby-Logo / Album-Cover – Foto: www.facebook.com/ohcrybaby

Allerdings vergingen einige Jahre bis der Engländer seine ersten musikalischen Aufnahmen noch mit Hilfe eines bei ebay ersteigerten Vierspur-Rekorders machte. Danny Coughlan zog durchs Land und bespielte kleine Bars und Cafés bis sich schließlich vieles änderte als Helium Records auf ihn aufmerksam wurde und so prompt im März letzten Jahres die Aufnahmen zu “Crybaby” erfolgten.

Crybaby” ist ein Album, das aus den musikalischen Quellen der 60er Jahre schöpft und durch eine wunderschöne und trotzdem zeitlose Klarheit begeistert. Dabei besingt Danny Coughlan eine Welt voller Liebe und Schmerz, so wie er sie wahrnimmt: “Liebe ist die grundlegende Metapher, wir leben für sie. Liebe und Schmerz repräsentieren das gesamte Spektrum der Kreativität – und das macht letzten Endes die Anziehungskraft jeder wunderschönen, traurigen Platte aus, die je produziert wurde.”

 

 

Service:

Crybaby live [ABGESAGT!]
SO, 14.10.2012
Ampere München
Beginn: 20:30 Uhr
Hier geht es zum Webauftritt.
Hier gibt es die Tickets:
Banner München Ticket

Und für alle, die für diese Veranstaltung extra nach München kommen, haben unsere Partner StayMunich und Stay2Munich wie immer günstige Übernachtungsmöglichkeiten!

Crybaby – Armies of Darkness


Quelle: Youtube / veröffentlicht am 15.05.2012 von deathofthegenuine

“In Bed with Selig”: Selig auf intimer Club-Tour im Ampere

Freitag, 28. September 2012
Selig by Mario Hofstetter

Selig – Foto: Mario Hofstetter

Die Hamburger Rock-Band Selig war bereits Mitte der 1990er Jahre sehr erfolgreich unterwegs und seit dem Comeback nach zehnjähriger Trennung 2008 erlebt das Quintett rund um Frontmann Jan Plewka einen zweiten Frühling. Inzwischen sind Selig sogar noch erfolgreicher unterwegs als bei ihrem ersten Run, denn die seit der Reunion erschienenen Alben “Und endlich unendlich” (2009) sowie “Von Ewigkeit zu Ewigkeit” (2010) erwiesen sich als die erfolgreichsten der Bandgeschichte. Beide landeten in den deutschen Top 10 und mit der 2009er Comeback-LP erlangten Selig auch erstmals Goldstatus. Die fünf Jungs haben die eigene Messlatte also ziemlich hoch gelegt – und werden mit der Veröffentlichung ihres sechstes Albums Anfang 2013 versuchen, an diese Erfolge anzuknüpfen.

Ihren besonders treuen Fans bieten Selig bereits vor dem Release des neuen Albums eine einzigartige Gelegenheit, nämlich das Miterleben von intimen Konzerten im kleien Kreis, unter anderem am 12.11.2012 im Ampere im Muffatwerk in München. Wer noch keine Karten für die “In Bed with Selig“-Tour ergattert hat, um mit den Jungs metaphorisch gesprochen unter eine Bettdecke zu schlüpfen, muss am Tag des Konzerts schnell sein, denn die Band hat bewusst kleine, handverlesene deutsche Clubs für diese Tour ausgewählt, um ihren Fans ganz nahs ein zu können. An der Abendkasse werden noch Tickets angeboten.

Neben ihren größten Hits werden Selig auf ihrer “In Bed with Selig“-Tour auch erstmals neue Songs vom kommenden Album live performen – über zwei Monate vor der offiziellen Veröffentlichung! Damit schließt sich nach nunmehr fast zwei Jahrzehnten Selig ein wunderbarer Kreis.

Besuchen auch Sie das Selig-Konzert am 12.11.2012 im Ampere in München. Das Team vom München Blog wünscht viel Vergnügen.

Service:

Selig – “In Bed with Selig”
MO, 12.11.2012
Ampere München
Beginn: 20:00 Uhr
Hier geht es zum Webauftritt.
Hier gibt es die Tickets:
Banner München Ticket

Und für alle, die für diese Veranstaltung extra nach München kommen, haben unsere Partner StayMunich und Stay2Munich wie immer günstige Übernachtungsmöglichkeiten!

Selig – Ohne Dich


Quelle: Youtube / hochgeladen von texband am 01.10.2010

Warm-Up für die Festival-Saison – Max Herre live im Ampere

Mittwoch, 20. Juni 2012

Max Herre

Max Herre im Studio - Foto: www.maxherre.de

Der Stuttgarter Rapper, Singer-Songwriter und Produzent Max Herre meldet sich 2012 mit einem HipHop-Album zurück und bezieht sich damit auf seine musikalischen Wurzeln. Dennoch, als reiner Rap-Purist galt Max Herre noch nie. Wer ihn seit Freundeskreis-Zeiten kennt weiß, dass er immer mit großartigen Musikern unterwegs ist und den Bogen von HipHop über Soul, bis hin zu Reggae spannt. Und mal sehen, welche seiner Freunde er diesen Sommer noch so im Schlepptau hat – wenn auf den Konzertbühnen 2012 der Vorhang fällt!

Bevor Max Herre in die Festival-Saison startet, gibt es am 02.07.2012 im Ampere in München die Chance, ihn noch einmal auf der Club-Bühne zu erleben, wo er sich mit seiner Band für die Festival-Shows warm spielen wird.

Besuchen auch Sie das Max Herre-Konzert am 02.07.2012 im Ampere in München. Das Team vom München Blog wünscht viel Vergnügen.

Service:

Max Herre live
MO, 02.07.2012
Ampere München
Beginn: 20:00 Uhr
Hier geht es zum Webauftritt.
Hier gibt es die Tickets.

Und für alle, die für diese Veranstaltung extra nach München kommen, haben unsere Partner StayMunich und Stay2Munich wie immer günstige Übernachtungsmöglichkeiten!

Max Herre – Blick nach vorn


Quelle: Youtube

Münchner Indie-Pop im Ampere – This is the Arrival live

Mittwoch, 13. Juni 2012

This is the Arrival im Ampere im Muffatwerk in MünchenErst Ende Mai waren sie bei Ray Coke’s Guesthouse in München zu Gast (wir berichteten) und nun kehrt die Münchner Indie-Band This is the Arrival bereits wieder zurück auf die heimischen Bretter die die Welt bedeuten, denn am 15.06.2012 spielt das Quartett im Ampere im Muffatwerk. Mit dabei haben sie Songs aus ihrem zweiten AlbumA Million Kicks“, das im Februar veröffentlicht wurde.

Mit “A Million Kicks” gelingt den vier sympathischen Anfangzwanzigern aus München spielerisch, wovon andere nur träumen. Die Genese des einen, ureigenen, ganz persönlichen This Is The Arrival-Sounds, der schon bald Stadien füllen könnte. Scheinbar mühelos erzeugt die Truppe um Sänger Mario Clement eine Art futuristischen Rummelplatz – voller funkelnder Soundattraktionen und kompositorischer Loopings. Neben den vielschichtigen Synthie- und Beatkonstrukten (entstanden unter den Fittichen des kongenialen Produzenten Ron Flieger) beeindruckt vor allem Marios gesangliche Bandbreite. Er will und kann “die Stimme als Instrument einsetzen”. Als “anders, mutig, ehrlich” bezeichnet die Band den Entstehungsprozess dieser emotionalen Achterbahnfahrt. Man ging neue Wege: “Raus aus dem Indie-Schrammel-Gitarren Muff.” Das tritt und kickt millionenfach.

Besuchen auch Sie das This is the Arrival-Konzert am 15.06.2012 im Ampere in München. Das Team vom München Blog wünscht viel Vergnügen.

Service:

This is the Arrival – live
FR, 15.06.2012
Ampere München
Beginn: 20:30 Uhr
Hier geht es zum Webauftritt.
Hier gibt es die Tickets.

Und für alle, die für diese Veranstaltung extra nach München kommen, haben unsere Partner StayMunich und Stay2Munich wie immer günstige Übernachtungsmöglichkeiten!

This Is The Arrival – Wish We Were Lovers


Quelle: Youtube

“Beweg dich mit mir”-Tour: Glasperlenspiel live im Ampere

Mittwoch, 02. Mai 2012

Glasperlenspiel live im Ampere in MünchenLetztes Jahr waren Glasperlenspiel beim Bundesvision Songcontest für Baden-Württemberg am Start und als Support-Act im Sommer 2011 unter anderem für Ich & Ich unterwegs. Dieses Jahr steuern sie weiter auf Erfolgskurs. “Was für ein Traumstart, unheimlich. Wir freuen uns wahnsinnig, dass unsere erste Single “Echt” tatsächlich Gold-Status erreicht hat”, so die beiden sympathischen Ba-Wülr. Bei all dem Erfolg darf eine Tour natürlich auch nicht fehlen – diese trägt den gleichen, anmutigen Titel wie das Debütalbum: “Beweg dich mit mir“. Am 09.05.2012 zieht es Glasperlenspiel ins Ampere im Muffatwerk in München.

Es ist noch nicht lange her, da waren Glasperlenspiel zumindest für die Öffentlichkeit ein gänzlich unbeschriebenes Blatt. Ein Album, eine Single und ausgiebiges Touren später sind Glasperlenspiel auf dem besten Weg nach oben in Deutschlands Popmusik-Elite. Dass es so rasant schnell ging, verdankt das Duo der musikalischen Qualität und der Sprachgewandtheit, die ihren Songs innewohnt.

Glasperlenspiel – das sind Carolin Niemczyk und Daniel Grunenberg – benannt nach der großen Novelle von Hermann Hesse. Ein modernes Singer-/ Songwriter-Duo, Anfang zwanzig, welches sich das Jonglieren mit den ganz großen Gegensätzen zur Maxime gemacht hat. Einfach so, weil es sie reizt – das Spiel mit dem Unbekannten, mit den Polen. Es ist ihre Welt: Die Liebe, die Menschen, die Städte und die Sounds, die uns begleiten. Das Zueinander, Wegvoneinander, Miteinander und das Gegeneinander. Eine ganze Lebensphilosophie, die hinter Glasperlenspiel steckt, wie Carolin Niemczyk erklärt. “Wir fanden gewisse Aspekte in diesem Buch einfach sehr treffend für uns. Es geht ja im Grunde darum, sich treu zu bleiben, sich nicht verstellen zu müssen, sondern sein Ding durchzuziehen.“
”

Glasperlenspiel live im Ampere in MünchenDer künstlerische Ansatz von Glasperlenspiel ist klar umrissen. Popmusik mit elektronischen Einflüssen und einer klaren Message: Werte, Freude, Natürlichkeit und Authentizität, wie auch die erste SingleEcht” bereits mit großem Erfolg demonstrierte. Bis in die Top 10 der Verkaufscharts schafften es die beiden aus Stockach am Bodensee mit diesem Song und legten damit die Meßlatte ziemlich hoch.

Es folgte ein umjubelter Auftritt bei Stefan Raabs Bundesvision Song Contest, der mit einem überragenden 4. Platz und glorreichen Attributen wie “Sieger der Herzen”, “hoffnungsvollster Newcomer” und “Favoritenschreck” belohnt wurde. Dann erschien das DebütalbumBeweg Dich mit mir“, welches wie schon die erste Single-Auskopplung die Charts gehörig aufmischte und sich einen Platz in den Top 15 eroberte.

Besuchen auch Sie das Glasperlenspiel-Konzert am 09.05.2012 im Ampere in München. Das Team vom München Blog wünscht viel Vergnügen.

Service:

Glasperlenspiel – “Beweg dich mit mir”-Tour
MI, 09.05.2012
Ampere München
Beginn: 19:30 Uhr
Hier geht es zum Webauftritt.
Hier gibt es die Tickets.

Und für alle, die für diese Veranstaltung extra nach München kommen, haben unsere Partner StayMunich und Stay2Munich wie immer günstige Übernachtungsmöglichkeiten!

Glasperlenspiel – Echt (Ausschnitt aus dem offiziellen Musikvideo)


Quelle: Youtube

Madison Violet live im Ampere im Muffatwerk

Montag, 23. April 2012

Madison Violet live im Ampere im Muffatwerk in MünchenNicht nur Bob Dylan ist auf einer “never ending tour”. Auch die kanadischen Sängerinnen und Songschreiberinnen Brenley MacEachern und Lisa MacIsaac, bekannt als Madison Violet, reisen seit gut elf Jahren fast pausenlos um die Welt. Dabei spielten sie mit so unterschiedlichen Acts wie Hothouse Flowers, Runrig, Ron Sexsmith, Indigo Girls sowie den Temptations und gastierten auf renommierten Festivals wie dem Montreux Jazz Festival und dem TFF Rudolstadt. Inzwischen hat sich der Marathon von über 200 Konzerten im Jahr ausgezahlt. Am 24.04.2012 verschlägt es Madison Violet im Rahmen ihrer “The Good In Goodbye“-Tour auch nach München – genauer gesagt ins Ampere im Muffatwerk, wo die beiden bildhübschen Damen gemeinsam mit dem Brüderpaar wingenfelder:Wingenfelder spielen.

In ihrer Heimat zählt das Duo zur Crème de la Crème der blühenden Sänger/Songschreiber-Szene. Und auch in den USA, Australien und Europa sind Madison Violet längst nicht mehr nur ein Geheimtipp für Liebhaber von Akustik-Pop, Folk und Alternative Country. Nach ihrem letzten künstlerischen Triumph mit dem hochgelobten Album “No Fool For Trying“, das ihnen unter anderem den kanadischen Folk-Music-Award 2009, den Sieg beim John Lennon Songwriting Contest Maxell Song Of The Year sowie eine Nominierung für den wichtigsten Musikpreis Kanadas, den Juno, einbrachte, stehen die sympathischen Kanadierinnen mit ihrem neuen AlbumThe Good In Goodbye” nun endgültig vor dem großen internationalen Durchbruch.

Besuchen auch Sie das Madison Violet-Konzert am 25.04.2012 im Ampere im Muffatwerk München. Das Team vom München Blog wünscht viel Vergnügen.

Service:

Madison Violet
MI, 25.04.2012
Freiheiz
Ampere / Muffatwerk
(Konzert sollte ursprünglich im Freiheiz stattfinden, wurde jedoch verschoben. Bereits gekaufte Karten behalten natürlich ihre Gültigkeit.)
Beginn: 20:00 Uhr
Hier geht es zum Webauftritt von Madison Violet.
Hier gibt es die Tickets.

Und für alle, die für diese Veranstaltung extra nach München kommen, haben unsere Partner StayMunich und Stay2Munich wie immer günstige Übernachtungsmöglichkeiten!

Madison Violet – Crying


Quelle: Youtube

“Besser zu zweit”-Tour – wingenfelder:Wingenfelder live im Ampere

Freitag, 20. April 2012

wingenfelder:WingenfelderWir kennen Kai und Thorsten Wingenfelder als Sänger und Gitarrist der Band Fury in the Slaughterhouse, deren Karriere im Sommer 2008 endete. Jeder ging daraufhin seine eigenen Wege. Jetzt haben sie sich als Brüderpaar neu gefunden, ihre Stärken gebündelt, tolle Musiker um sich versammelt und nennen sich wingenfelder:Wingenfelder. Ihr erstes gemeinsames deutsches Album “Besser zu zweit” erschien im September 2011. Nach einer erfolgreichen Herbsttournee packen die Brüder nun ihre Sachen, gehen auf große “Besser zu zweit“-Tour und machen im Rahmen dieser auch in München Halt: Am 25.04.2012 im Ampere, bei einem gemeinsamen Gig zusammen mit Madison Violet.

Das insgesamt sechsköpfige Elekto-Akustik-Orchester nimmt einen mit auf eine Reise voller brachialer und stiller Momente. Im Repertoire sind sowohl neue Songs vom “Besser zu zweit“-Longplayer als auch Tracks von ihren Fury in the Slaughterhouse-Anfängen, Material von Soloprojekte bis zu den wahren, ehrlichen Geschichten. 150 Minuten dauert dieser Konzertabend und keine davon ist überflüssig. Besser zu zweit und besser denn je!

Besuchen auch Sie das wingenfelder:Wingenfelder-Konzert am 25.04.2012 im Ampere in München. Das Team vom München Blog wünscht viel Vergnügen.

Service:

wingenfelder:Wingenfelder – “Besser zu zweit”-Tour
MI, 25.04.2012
Ampere München
Beginn: 20:00 Uhr
Hier geht es zum Webauftritt der Brüder.
Hier gibt es die Tickets.

Und für alle, die für diese Veranstaltung extra nach München kommen, haben unsere Partner StayMunich und Stay2Munich wie immer günstige Übernachtungsmöglichkeiten!

wingenfelder:Wingenfelder – Perfekt (offizielles Musikvideo)


Quelle: Youtube

Straight Frank & IAMDYNAMITE live im Atomic Café

Dienstag, 27. März 2012
Straight Frank Ende März im Ampere

Straight Frank - Foto: Columbia Sony Music

Am 30.03.2012 schicken sich im Atomic Café in München zwei Rockbands an, dem Ruf ihrer jeweiligen Heimat alle Ehre zu machen: Das Quartett Straight Frank aus Stockholm sowie das Duo IAMDYNAMITE aus Detroit. Während die US-Metropole im Bundesstaat Michigan – durch einen Welthit der legendären Gruppe KISS – 1976 sogar zur ‘Rock City‘ erkoren wurde, eilt Schweden spätestens seit den international erfolgreichen The Hives, Mando Diao oder The Hellacoptersnicht mehr nur unter Szenekennern der Ruf als Brutstätte qualitativ hochwertiger Live-Acts voraus.

Der neueste skandinavische Musikexport begeisterte hierzulande bereits im Vorprogramm von Alice Cooper und Deep Purple. Im März stellen die vier Musiker von Straight Frank ihre authentisch-druckvollen Alternative-Rock-Songs erstmals auf eigener Tournee live vor. Herzstück der Shows bildet dabei das aktuelle, selbstbetitelte Studioalbum samt der auf MTV rotierenden HitsingleMonster“. Die Songs auf “Straight Frank” sind laut dem Musikmagazin Rock Hard geprägt von “massiven, perfekt verfugten Soundwänden, kompakten Arrangements und eingängigen Hitmelodien, die stilistisch irgendwo zwischen Audioslave (Sänger Tobias Gustavsson klingt wie ein Zwillingsbruder von Chris Cornell), Nickelback und Alter Bridge angesiedelt sind – wie gemacht für’s US-Rockradio”.

iamdynamite Ende März im AmpereChristopher Martin und Chris Phillips hingegen bilden – nur mit Schlagzeug und Gitarre bewaffnet – die Formation IAMDYNAMITE. Im Herbst 2011 noch als Support von Blue October zu Gast in Deutschland, warten sie auf den hiesigen Club-Bühnen 2012 mit explosivem Powerrock vom CD-Erstling “Supermegafantastic” auf. Der Sound des Debüts hat Ohrwurmqualitäten, bestätigt ein Rezensent der US-Website Stereokiller: “Ich habe das Gefühl, dass sich dieses Album eine ganze Weile in den Gehörgängen festsetzen wird. Das sollte man sich anhören!”

 

Besuchen auch Sie Straight Frank & IAMDYNAMITE am 30.03.2012 im Atomic Café in München. Das Team vom München Blog wünscht viel Vergnügen.

Service:

Straight Frank & IAMDYNAMITE live
YY, 30.03.2012
Atomic Café München
Beginn: 21:00 Uhr
Hier geht es zum Webauftritt von Straight Frank.
Hier geht es zum Webauftritt von IAMDYNAMITE.
Hier gibt es die Tickets.

Und für alle, die für diese Veranstaltung extra nach München kommen, haben unsere Partner StayMunich und Stay2Munich wie immer günstige Übernachtungsmöglichkeiten!

Straight Frank – Monster


Quelle: Youtube

The Divine Comedy im Ampere

Freitag, 03. Juni 2011

The Divine Comedy live im Ampere, MünchenThe Divine Comedy sind am 14.06.2011 im Ampere, München live zu erleben. Unter dem Motto The Divine Comedy – An Evening With Neil Hannon tourt The Divine Comedy in mehreren deutschen Städten und wird auch in München einen Boxenstopp einlegen. Das aktuelle Album Bang Goes the Knighthood der britischen Popgruppe erschien bereits 2010. Leadsänger und Bischofssohn Neil Hannon ist einer der wenigen charismatischen Popstars von Grossbritannien, die seit vielen Jahren mit exzellenten Platten und fantastischen Liveshows die Fans begeistert.

Bei dem aktuellen Album Bang Goes The Knighthood von The Divine Comedy ließ Neil Hannon seinem Songwriter-Talent freien Lauf und begeisterte schon im letzten Jahr mit vielen kleinen Konzerten im intimen Rahmen. Im Stile einer Popoper gehalten, überzeugt Neil Hannon durch zwölf Songs, denen trotz aller Theatralik eine gewisse Leichtigkeit haben.

Thematisch widmet sich Neil Hannon dem aktuellen Zeitgeschehen: Denn Bang Goes The Knighthood handelt von verspottenden Songs wie “The Complete Banker“, die kritisch der derzeitigen Finanzwelt ggegenüberstehen. Norman Lewis´ Kriegstagebücher “Naples ‘44” haben außerdem wesentlichen Einfluss auf den Song „Neapolitan Girl’ genommen.

Erleben auch Sie The Divine Comedy live. Das Team vom München Blog wünscht viel Spaß.

Service:

The Divine Comedy live
14.06.2011
Ampere, München
Beginn: 21:00 Uhr
Hier gehts zur Homepage von The Divine Comedy
Hier gibt es die Tickets

Und für alle Fans von The Divine Comedy, die extra für das Konzert nach München kommen, haben unsere Partner StayMunich und Stay2Munich wie immer günstige Übernachtungsmöglichkeiten!

The Divine Comedy – Something For The Weekend live


Quelle: Youtube

Blackfield im Ampere in München

Mittwoch, 06. April 2011

Blackfield kommen ins Ampere nach MünchenAm 17.04.2011 ab 21:00 Uhr startet Blackfield ihr Konzert im Ampere auf dem Gelände des Muffatwerkes. Im Rahmen ihres Konzertes promotet Blackfield ihr aktuelles Album Welcome to my DNA welches seit dem 28.03.2011 veröffentlicht ist. Die Musik liegt zwischen Rock und Pop, die häufig mit melancholischer Stimmung untermalt ist. Blackfield ist ein britisch-israelisches Rock-Projekt der beiden Musiker Steven Wilson und Aviv Geffen. Ihr erstes Album Blackfield erschien 2004. Drei Jahre später kam es zur zweiten Auskopplung des gleichnamigen Zweitwerks Blackfield II. Ende 2004 startete das Duo eine erste Tour durch Europa und USA.

Aviv Geffen ist in seiner Heimat ein vielfach mit Goldplatten ausgezeichneter Musiker und engagierter Friedensaktivist. Er war inzwischen auch schon mit eigener Band auf Solopfaden in Deutschland unterwegs. Als Fan von Porcupine Tree lud Aviv Geffen seine Idole im Jahre 2000 zu einigen seiner Konzerte nach Israel ein. Vor diesem Hintergrund entstand das erste Album Blackfield. Obwohl dieses Vorhaben nur als EP-Projekt angedacht war entstand ein komplettes Album mit zehn Songs, welches 2005 in Deutschland veröffentlicht wurde. Ein melodisches und zugleich melancholisches Rockalbum voller Finessen. In Israel wurden die beiden Auskopplungen Hello und Pain zu echten Hits.

Zwischenzeitlich hatten Aviv Geffen und Steven Wilson eine Liveband formiert, mit der sie 2007 auch hierzulande auf Tour waren.

Während die Auskopplung ihres letzten Albums Blackfield II bereits einige Jahre zurückliegt, bleibt das neue Album Welcome to my DNA sehr getragen und wirkt manchmal eher poppig als rockig. Überzeugen auch Sie sich hiervon wenn Blackfield am 17.04.2011 das Ampere zum kochen bringt.

DasTeam vom München Blog wünscht Ihnen viel Spass!

Service:

Blackfield
17.04.2011
Ampere, Muffatwerk München
Beginn: ab 21 Uhr
Tickets: ab 22,00€ zzgl. Vvk.-Gebühr
Tickets unter:01805-570070

Und für alle Fans von Blackfield, die extra zum Konzert nach München kommen, hat unsere Partner StayMunich wie immer günstige Appartments. Auch für eine Nacht!
Übrigens: Das Stay Munich ist vom Muffatwerk gut mit dem Taxi und der Nachtlinie des MVV zu erreichen.

Hier ein Zusammenschnitt einiger Songs vom neuen Album Welcome to my DNA:

Blackfield-Welcome to my DNA


Quelle: Youtube

The Low Anthem

Dienstag, 15. März 2011

Am 30.03. kommen The Low Anthem nach München ins AmpereWenn man auf Ihrer Webseite den Punkt “Music” anklickt, könnte man schon überrascht sein. Alle drei Alben, die dort angeboten werden kann man tatsächlich auf CD und Vinyl bestellen. Das hat heute ja eher Seltenheitswert. Aber gut, der iPod spielt keine Schallplatten ab, also ist der Bedarf wohl zurück gegangen.

Was kann man noch sagen über The Low Anthem, außer der von uns leichtfertig unterstellten Sentimentalität? Sie sind eine Americana und Folk-Music Band aus Providence, USA. Ihr Album Oh My God, Charlie Darwin verhalf ihnen 2009 gewissermaßen zum Durchbruch. Quasi als Belohnung gab es Bühnenauftritte mit Bruce Springsteen, Iron and Wine sowie The National und bei Shepard’s Bush Empire sogar das Headlining. Im Fernsehen waren sie bei David Letterman zu sehen und das englische Magazin MOJO zeichnete sie mit MOJO Magazine’s Breakthrough Award aus.

Um an den vorangegangenen Erfolg anzuknüpfen veröffentlichten The Low Anthem im Februar ihr drittes Album Smart Flesh. Ende März gibt es dann fünf Auftritte in Deutschland, einen davon am 30.03 im Ampere, München. Das Album entstand übrigens großteils in einer verlassenen Pasta Soßenfabrik. Da passt das Muffatwerk als altes Kraftwerk ja bestens zur Geschichte und zur Anmutung der Songs.

Wer The Low Anthem noch nicht kennt, hat bisher eine interessante Kombination an Instrumenten verpasst. Die Vier Bandmitglieder spielen auf einem breiten Spektrum das von Mundharmonika über singende Säge bis hin zu Rückkopplungen auf Handys reicht. Kombiniert mit dem mehrstimmigen Gesang entwickelt sich so eine atemberaubende Magie, die Sie als Zuhörer sicher in Ihren Bann ziehen wird.

Das Team vom München Blog hofft, dass auch Sie sich von The Low Anthem verzaubern lassen.

Service:

The Low Anthem
30.03.2011
Ampere, Muffatwerk München
Einlass: 20:00 Uhr
Beginn: 21:00 Uhr
Kartenpreis: 18€ zzgl Vvk Gebühr
www.lowanthem.com
Karten Kaufen

Und für alle Fans der Band, die extra zum Konzert nach München kommen, haben unsere Partner StayMunich und Stay2Munich wie immer günstige Übernachtungsmöglichkeiten!

The Low Anthem – Smart Flesh – Live


Quelle: Youtube.com

Wortspiele 2011 im Ampere

Freitag, 18. Februar 2011
Auch er ist bei den Wortspielen dabei. Promiblogger Sascha Lobo

Der Promiblogger Sascha Lobo ist mit seinem Buch Strohfeuer auch dabei.

Bereits zum 11. mal findet das Literaturfestival Wortspiele im Münchner Muffatwerk statt. Bei diesem internationalen Event stellen über 30 Autoren aus dem In- und Ausland ihre neuen Bücher vor.

Dauerbrenner bei den Wortspielen sind wie eh und jeh die Themen Liebe, Freundsachft, Verrat, Tod und Glück. Darüber hinaus bieten die Wortspiele aber eine große Auswahl an Themen wie die Faszination des Bösen und das Leben in der New Economy.

Bei den Wortspielen haben Sie auch die einmalige Gelegenheit atembereaubende Debüts und interessante Neuvorstellungen live zu erleben.

Der Auszug der Autorenliste liest sich fabelhaft. Mit dabei sind unter anderem Michael Stavaric, Astrid Rosenfeld, Sascha Lobo, Katharina Eyssen, Max Scharnigg, Clemens J. Setz und Rabea Edel.

Besondere Highlights der Wortspiele 2011

Die Installtion Cover Shuffle des Münchner Künstlers (und Autors) Nikolai Vogel.

Der Bayern 2 Wortspiele Preis wird verliehen
Neben den 2000€ Preisgeld erwartet den Gewinner ein einmonatiger Aufenthalt in Los Angeles.

Vier Autoren der Schreibwerkstatt Manuskriptum (LMU) präsentieren sich gemeinsam mit Kursleiter, anderen Autoren und Lektoren.

Das Ampere lädt mit seiner loungeartigen Atmosphäre zum genießen und zum Austausch ein. Für eine musikalische Umrahmung ist auch gesorgt.

Das Team vom München Blog freut sich auf diese Gelegenheit, Kultur einmal ganz anders zu erleben.

Service

Worstpiele
10.-12.03.2011
Ampere, München
Eintritt:
Vvk 10€ zzgl. Gebühren
Ak 12€
Festivalticket:
Vvk 22€ zzgl. Gebühren
Ak 24€
Einlass: 19:30 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Das komplette Programm
Sie kommen von Außerhalb und möchten für die Zeit des Festivals in München bleiben? Günstige Übernachtungsmöglichkeiten mit guter Anbindung an das Gelände des Muffatwerks finden Sie bei unserem Partner StayMunich

ABGESAGT: Mike Posner im Ampere

Mittwoch, 09. Februar 2011

Das Muffatwerk Präsentiert Ihnen: Mike PosnerAus Termingründen muss das Konzert von Mike Posner am Freitag 25.02. abgesagt werden. Dsa Muffatwerk hofft, in Kürze einen Ersatztermin im Sommer bekannt geben zu können. Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit, können aber auch zurück gegeben werden.

Zwischen Wirtschafts- und Sozilogie-Studium sowie dem sozialen Leben im Studentenwohnheim noch mal schnell ein paar Lieder abmixen, ins Internet stellen und damit eine Welle der Begeisterung lostreten, die nach vielversprechender Musikkarriere riecht? Das ist wohl der Traum eines jeden Studenten, der nebenbei Musik macht (oder anders herum). Ebenso hat es Mike Posner probiert, allerdings mit einem entscheidenden Unterschied, der ihn von vielen anderen abhebt:

Er war mit seinen Mixtapes auf einmal wirklich erfolgreich. Der Song A Matter of Time (veröffentlich bei iTunesU) sorgte für Wirbel. Das dazugehörige Album fand dann schon ein Label.

Mike Posner ist mit seiner Musik wohl deshalb so erfolgreich, weil er so viele Genres bedenkenlos mischt. So finden sich in seiner Musik Elemente aus Pop und Elektro ebenso wie aus R&B und HipHop.
Nach seinen eigenen Worten ist es einfach Popmusik. Aber eben etwas frischer.

Mit dem Song Cooler than Me schaffte es der gebürtige Detroiter Mike Posner in Europa und in den USA in die Charts. Das Video zum Song haben wir Ihnen unten verlinkt. Als Einstimmung.

Das Team vom München Blog wünscht Ihnen einen schönen Abend im Ampere.

Service:

Mike Posner
25.02.2011
Ampere
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 19:30 Uhr
Karten im Vorverkauf: 20€
Abendkasse: 25€

Sie brauchen eine Übernachtungsmöglichkeit?
Zimmerbuchung: StayMunich und Stay2Munich

Video: Mike Posner – Cooler Than Me

Reel Big Fish kommen ins Ampere

Mittwoch, 02. Februar 2011

Reel Big FIsh im Muffatwerk MünchenImmer wieder hört man bei uns den Begriff Orange County. Dort gibts Motorräder über die Fernsehserien gedreht werden, Spielfilme und Sitcoms. Aber der Bezirk in Kalifornien hat uns noch mehr zu bieten. Reel Big Fish. Und nun kommt die Ska Punk-Rockband endlich wieder nach Deutschland.

Neben Auftritten in Berlin, Hamburg und weitern Städten führt es Reel Big Fish am 13.02. auch nach München ins Ampere. Sie haben sich weiterentwickelt und sie haben an ihrer Live Performance gearbeitet. Man darf also gespannt sein auf das Event, was Ihnen am Tag vorm Valentinstag im Ampere geboten wird.
Der rockige Sound Ihres neuen Album A Best Of Us For The Rest Of Us ist genauso tanzbar, wie es die Anhänger weltweit gewohnt sind. Und Reel Big Fish bringen das Album und den Sound natürlich mit nach München, wo sie Ihnen eine energiegeladene Liveshow bieten werden!

Die Ska Punk-Rock Gruppe Reel Big Fish wurde 1992 gegründet und legte Ihr erstes Album Everything Sucks selbst auf. Ohne großes Label im Rücken, wurde es ein Underground Tip und verbreitete sich hauptsächlich durch Mund zu Mund Empfehlungen. Dies führte zu einem Deal mit dem Label Mojo Records. Das zweite Album Turn the Radio Off (1996) hielt sich 32 Wochen in den Charts.

Im Laufe der Zeit änderten sich sowohl das Label, als auch die Besetzung. Von Ihrem Label Jive Records wurden sie 2006 fallen gelassen und gründeten prompt ihr eigenes Label Rock Ridge Music.
Aktuell besteht die Band aus Aaron Barrett, Derek Gibbs, Dan Regan, Ryland Steen und John Christianson.

Lassen Sie sich die Chance nicht entgehen, Reel Big Fish nach langer Zeit wieder in Deutschland zu erleben.

Einen rockigen Abend wünscht das Team vom München Blog!

Service:

Reel Big Fish
13.02.2011
Ampere, Muffatwerk München
Begin: 20:00 Uhr
Webseite von Reel Big Fish
MySpace Seite von Reel Big Fish