Mit ‘Deutsches Theater München’ getaggte Artikel

Das Musical Anything goes im Deutschen Theater

Freitag, 28. Dezember 2012
Das Musical Anything Goes

Foto: Deutsches Theater München

Das Erfolgsstück „Anything goes“ von Cole Porter findet endlich den Weg nach München ins Deutsche Theater. Lange musste das Publikum auf diese Erstaufführung warten, doch nun ist es soweit – und die Zuschauer können eine Geschichte erleben, die mitten in der Weltwirtschaftskrise in den 1930er Jahren spielt und zu den bedeutendsten amerikanischen Musicals zählt.

Worum geht es? Vor dem Hintergrund einer verworrenen Liebesgeschichte, die an Bord des Transatlantikliners S.S. America spielt, trifft eine illustre Gesellschaft aufeinander. Zum einen Billy Crocker, der als blinder Passagier an Bord geht und die Hochzeit seiner großen Liebe Hope Harcourt mit einem anderen Mann verhindern möchte. Die Nachtclubsängerin Reno Sweeny mit ihren Varieté Girls ein, der Staatsfeind Nr. 1, Moonface Martin, der als Pfarrer auftritt und an seiner Seite seine Braut Bonnie spielen ebenfalls tragende Rollen in diesem Musical. Ob es nun zu einem Happy End zwischen Billy Crocker und Hope Harcourt kommen wird, das soll an dieser Stelle nicht verraten werden.

Cole Porter und seine Buchautoren machten daraus ein Meisterwerk der verbalen und musikalischen Leichtigkeit, angetrieben von großartigen Songs, in denen sich alle aktuellen Trends der damaligen Popmusik von Jazz, Big-Band-Sound über Vaudeville bis hin zu Shanty wiederfinden. Und bis heute haben Titel wie „I Get A Kick Out Of You“, „It’s De-Lovely“ oder „Let´s Misbehave“ nichts von ihrer frechen Frische eingebüßt.

Viele bekannte Melodien wird das Publikum zu hören bekommen, der Chor, das Orchester und das Tanzensemble des Staatstheaters am Gärtnerplatz werden sicherlich ihr Bestes geben, um das Publikum bei dieser Erstaufführung mitzureißen.

Besuchen auch Sie das Musical Anything goes vom 28. Februar – 22. März 2013 im Deutschen Theater in München. Das Team vom München Blog wünscht viel Vergnügen.

Service:

Musical Anything goes
28. Februar – 22. März 2013
Deutsches Theater München-Fröttmaning
Beginn: 20:00 Uhr
Hier geht es zum Webauftritt.

Hier gibt es die Tickets:
Eventim

Banner München Ticket

Und für alle, die für diese Veranstaltung extra nach München kommen, haben unsere Partner StayMunich und Stay2Munich wie immer günstige Übernachtungsmöglichkeiten!

Gärtnerplatztheater präsentiert: “Im Weißen Rössl” im Deutschen Theater

Donnerstag, 27. September 2012

Gärtnerplatztheater MünchenJosef E. Köpplinger eröffnet am 11.10.2012 die Spielzeit 2012/2013 des Staatstheaters am Gärtnerplatz mit seiner Inszenierung des Singspiels “Im Weißen Rössl“. Aufgrund der Restaurierungs-Arbeiten am Gärtnerplatztheater finden die Vorstellungen im Deutschen Theater in München statt. Zu sehen ist das Stück genau einen Monat lang, bis zum 11.11.2012, wobei es Ende Dezember einige Zusatzvorstellungen geben wird – unter anderem auch eine Silvester-Vorstellung.

Im Weißen Rössl” wurde für diese Bühneninszenierung frei nach der literarischen Vorlage von Oskar Blumenthal und Gustav Kadelburg interpretiert. Die Musik stammt von Ralph Benatzky, die Texte der Gesänge aus der Feder von Robert Gilbert. Dargeboten werden die insgesamt vier musikalischen Einlagen von Robert Gilbert selbst sowie von Bruno Granichstaedten und Robert Stolz freuen. Die Kurzfassung der Handlung: Im schönen Salzkammergut ist Oberkellner Leopold in Herzensnöten, denn seine Chefin, die burschikose “Rössl”-Wirtin, hat es ihm angetan. Wird es in dieser Liebesgeschichte zum Happy End kommen? Vielleicht kann ja ein Kaiser helfen…

Die Uraufführung von “Im Weißen Rössl” fand am 08.11.1930 statt und wurde ein Sensationserfolg. Schnell zog diese Frühform des deutschen Musicals um die ganze Welt. 1951 ließ Regisseur und Produzent Erik Charell Musik und Text für seine Inszenierung am Gärtnerplatztheater im operettenhaften Stil neu überarbeiten, der fortan den Charakter des Stückes prägte, bis 2008 in Zagreb die Urfassung des “Rössl” wiederentdeckt wurde. Sie ist um einiges frecher, rasanter und satirischer als die heimatselig-verharmlosende Nachkriegsfassung; einfach ein Paradebeispiel für das legendäre Unterhaltungstheater der Weimarer Republik.

Auf der Bühne stehen unter anderem Sigrid Hauser als Wirtin, Daniel Prohaska als Leopold, Hans Teuscher als Giesecke, Michael von Au als Sigismund und Maximilian Schell als Kaiser.

Das Staatstheaters am Gärtnerplatz steuert zu dieser Bühneninszenierung neben dem Chor und dem Kinderchor auch das Tanzensemble und das Orchester bei.

Besuchen auch Sie “Im Weißen Rössl” im Zeitraum vom 11.10. bis zum 11.11.2012 im Deutschen Theater in München. Das Team vom München Blog wünscht viel Vergnügen.

Service:

“Im Weißen Rössl”
11.10. bis 11.11.2012 (täglich außer montags / nicht am 01.11.)
Zusatzvorstellungen: 29., 30. und 31.12.2012
Deutsches Theater München
Hier geht es zum Webauftritt.
Hier geht es zum Webauftritt der Bühnen Münchens.
Hier gibt es die Tickets.

Und für alle, die für diese Veranstaltung extra nach München kommen, haben unsere Partner StayMunich und Stay2Munich wie immer günstige Übernachtungsmöglichkeiten!

Familienmusical “Das Dschungelbuch” im Deutschen Theater München

Dienstag, 18. September 2012

Das Dschungelbuch FamilienmusicalAb dem 30.11.2012 präsentiert das Deutsche Theater München gemeinsam mit dem Staatstheater am Gärtnerplatz das FamilienmusicalDas Dschungelbuch“. Die weltbekannte Geschichte über das Menschenkind Mogli, welches im Dschungel gemeinsam mit seinen tierischen Freunden Baghira dem Panther und Balu dem Bär spannende Abenteuer erlebt, gastiert bis zum 22.12.2012 im Deutschen Theater München. Danach gibt es eine kurze Weihnachts/Neujahrs-Pause und vom 03.01. bis zum 13.01.2013 gibt es anschließend weitere Vorstellungen.

In alternierender Besetzung stehen folgende Schauspieler auf der Bühne: Ulrike Dostal, Francis Lucey, Bettina Mönch I Korbinian Arendt, Frank Berg, Stefan Bischoff, Andreas Göbel, Martin Hausberg, Aron Keleta, Maurice Klemm, Christian Schleinzer, Erwin Windegger und andere. Lassen Sie sich die Bühnen-Version des “Dschungelbuchs” nicht entgehen! Dieses Familienmusical von Alexander Berghaus nach Rudyard Kipling mit Musik von Bob Edwards und Hans-Wolfgang Bleich wird sie verzaubern und ist auch ideal für Schulklassen geeignet.

Weitere Mitwirkende:

Musikalische Leitung: Andreas Kowalewitz
Regie und Choreographie: Alexandra Frankmann
Bühne und Kostüme: Judith Leikauf und Karl Fehringer
Choreographische Mitarbeit: Marcus Tesch

Besuchen auch Sie “Das Dschungelbuch” im Deutschen Theater in München. Das Team vom München Blog wünscht viel Vergnügen.

Service:

Das Dschungelbuch
30.11. bis 22.12.2012
03.01. bis 13.01.2013
Deutsches Theater München
Hier geht es zum Webauftritt des Deutschen Theaters München.
Hier geht es zum Webauftritt der Bühnen Münchens.
Hier gibt es die Tickets.

Und für alle, die für diese Veranstaltung extra nach München kommen, haben unsere Partner StayMunich und Stay2Munich wie immer günstige Übernachtungsmöglichkeiten!

Das Dschungelbuch – Probier’s mal mit Gemütlichkeit


Quelle: Youtube / hochgeladen von electroochica am 13.03.2010

40-jähriges Jubiläum: Mummenschanz im Deutschen Theater München

Freitag, 27. Juli 2012

Mummenschanz im Deutschen Theater München

Vorhang auf und Bühne frei für Mummenschanz – Foto: www.deutsches-theater.de

Vom 04. bis zum 08.09.2012 feiert die legändere schweizer ThaterformationMummenschanz” im Deutschen Theater München mit einem speziellen Jubiläumsprogramm ihr 40-jähriges Bestehen. Die Presse zeigt sich begeistert von der Formation, die für insgesamt sechs Shows in München Halt macht. So schreibt die New York Post: “Was Mummenschanz so außergewöhnlich macht, ist die Fähigkeit, allein durch Bewegung und Bilder echte Gefühle zu wecken.” Und auch Le Parisien aus Frankreich schwärmt in den höchsten Tönen: “Mummenschanz kennen kein geringeres Ziel, als sämtliche Gefühle der Welt zum Ausdruck zu bringen”.

Anfang der 70er Jahre wurde Mummenschanz (gegründet 1972 in Paris) vom amerikanischen Impresario Arthur Shafman entdeckt. Mit der ersten USA-Tournee begann die Erfolgsgeschichte eines Phänomens, wie es die Welt zuvor noch nie gesehen hatte. Seitdem ist Mummenschanz auf der ganzen Welt erfolgreich, davon allein drei Jahre lang am New Yorker Broadway. In den vergangenen 40 Jahren hat es kein Publikum gegeben, von Shanghai über Rio de Janeiro, Mumbai, Kapstadt und Jerusalem bis Teheran, das nicht von Mummenschanz begeistert gewesen wäre.

In ihrem Jubiläumsprogramm lassen Mummenschanz 40 Jahre Erfolgsgeschichte Revue passieren. Ob “Der Blob”, “Der Gelbe Schlauch”, die “Toilettenpapier-” oder “Lehmmasken” – die erfolgreichsten aus über einhundert Mummenschanz-Nummern werden zu sehen sein, darunter einige, die in Deutschland noch nie präsentiert wurden.

Mummenschanz im Deutschen Theater München

Daumen hoch für Mummenschanz – Foto: www.deutsches-theater.de

Die Kunst, durch die Mummenschanz berühmt geworden sind, und die sie bis zur Perfektion verfeinert haben, ist diejenige der höchsten ästhetischen Wirkung durch größte Reduktion der Mittel. Zwei Augen, zwei Ohren, ein Mund – mehr braucht Mummenschanz nicht, um der Fantasie zu ungeahnten Höhenflügen zu verhelfen. Damit hat das unvergleichliche Ensemble die Theaterwelt maßgeblich geprägt. Durch seine Genialität und sprühende Fantasie ist es zum Inbegriff des zeitgenössischen Figurentheaters geworden und hat dabei, so viel kann man ohne Übertreibung sagen, eine eigene poetische Kunstform geschaffen.

Das Geheimnis von Mummenschanz scheint darin zu liegen, dass sie eine Sprache ohne Worte sprechen, eine Sprache, die jeder Mensch auf der ganzen Welt versteht, und, mehr als das: Eine Sprache, die jeden Menschen berührt. Mit ihren unvergleichlichen Gesichts- und Körpermasken, ihren stimmungsvollen, scheinbar luftgeborenen Figuren und futuristischen Marionettengestalten laden Mummenschanz auf eine Reise in die Welt der Fantasie ein. Sie erzählen Geschichten, die die Menschen im Herzen berühren und aus dem Alltag entführen. Damit haben “die Virtuosen der Stille“, wie sie sich selbst nennen, nichts weniger geschaffen als ein universelles Theater der Mimik und Gestik, das zugleich geheimnisvoll ist, nachdenklich macht und unendlich viel Freude bereitet.

Besuchen auch Sie Mummenschanz im Zeitraum vom 04. bis zum 08.09.2012 im Deutschen Theater in München. Das Team vom München Blog wünscht viel Vergnügen.

Service:

Mummenschanz
04. bis 08.09.2012
Deutschen Theater München
Hier geht es zum Webauftritt.
Hier gibt es die Tickets.

Und für alle, die für diese Veranstaltung extra nach München kommen, haben unsere Partner StayMunich und Stay2Munich wie immer günstige Übernachtungsmöglichkeiten!

40 Jahre Mummenschanz


Quelle: Youtube

Zusatzvorstellungen: Bésame Mucho im Deutschen Theater München

Donnerstag, 19. Juli 2012

Das Deutsche Theater München präsentiert Bésame MuchoAufgrund der großen Nachfrage nach dem kurzen, zweitägigen Gastspiel diesen Februar präsentiert das Deutsche Theater München vom 12. bis zum 16.09.2012 eine ‘Zugabe’ des kubanischen Musicals Bésame Mucho in Form von fünf weiteren Vorstellungen. “Bésame Mucho” ist ursprünglich ein Song, der 1941 von der Mexikanerin Consuelo Velázquez komponiert wurde und längst auch zu den großen Klassikern der kubanischen Musik zählt. Genau so wie im Text des Songs geht es auch im gleichnamigen neuen Musical aus Kuba um das wohl am häufigsten besungene Thema aller Zeiten: Die Liebe.

Regisseurin und Choreografin von Bésame Mucho ist Yolena Alonso, welche bereits 2005 mit der Show “Viva Cuba” im Deutschen Theater für Begeisterung sorgte. Ihr neues Musical kombiniert eine rührende Romeo-Julia-Geschichte mit mitreißenden Tanzszenen. Eine Band liefert dazu die perfekte Mischung aus Salsa, kubanischen Rhythmen, Hip Hop und Latin Pop. Insgesamt präsentieren 30 Künstler, Sänger, Schauspieler, Tänzer und Musiker einen zweistündigen kubanischen Cocktail, gemixt aus Leidenschaft und purer Energie!

Das Deutsche Theater München präsentiert Bésame MuchoBésame Mucho handelt von unterschiedlichsten Liebesgeschichten zwischen jungen Menschen in Havanna. Zwei dieser jungen Menschen sind der Musiker Eduardo und seine Angebetete Camila. Deren Eltern ist diese Liebe jedoch ein Dorn im Auge. So wird Camila kurzerhand ins Ausland geschickt und ihren Eltern gelingt es sogar, sämtliche Liebesbriefe ihrer Tochter an Eduardo abzufangen. Dieser glaubt sich vergessen und erliegt schließlich dem Charme eines anderen Mädchens, das schon lange ein Auge auf ihn geworfen hat. Doch wie sollte es auch anders sein: Auf einmal taucht Camila wieder auf.

ABC bezieht sich in seinem Review zu Bésame Mucho auf den deutschen Poeten Goethe, welcher bereits wusste, dass der Himmel einem Mann Liebe schickt, wenn er ihn retten möchte. Gibt es also doch eine Lösung für Eduardos Zwickmühle? Wurde ihm Camila (zurück)geschickt, um ihn vor seiner neuen Flamme zu bewahren? Finden Sie es heraus – beim Besuch von Bésame Mucho im Zeitraum vom 12. bis zum 16.09.2012 im Deutschen Theater in München. Das Team vom München Blog wünscht viel Vergnügen.

Service:

Bésame Mucho – Zusatzvorstellungen
12. bis 16.09.2012
Deutsches Theater München
Hier geht es zum Webauftritt des Deutschen Theaters.
Hier geht es zum Webauftritt von Bésame Mucho.
Hier gibt es die Tickets:
Banner München Ticket

Und für alle, die für diese Veranstaltung extra nach München kommen, haben unsere Partner StayMunich und Stay2Munich wie immer günstige Übernachtungsmöglichkeiten!

Bésame Mucho


Quelle: Youtube

Musical für Kinder im Deutschen Theater – Pippi in Taka-Tuka-Land

Montag, 25. Juni 2012

Das Deutsche Theater München präsentiert Pippi in Taka-Tuka-LandVom 24.07. bis zum 29.07.2012 präsentiert das Deutsche Theater München eine Produktion des Jungen Theater Bonn, geeignet für Zuschauer ab vier Jahren und die ganze Familie: Pippi in Taka-Tuka-Land. Dieses Musical für Kinder basieret auf der berühmten Kinderbuchfigur Pippi Langstrumpf von Astrid Lindgren und dem Film “Pippi in Taka-Tuka-Land“. Astrid Lindgrens Charakter Pippilotta Viktualia Rollgardina Pfefferminz Efraimstochter Langstrumpf (so ihr vollständiger Name) eroberte vor über 60 Jahren von Schweden aus die Kinderzimmer in mehr als 50 Ländern. Bis heute kennt und liebt jedes Kind das stärkste, frechste und unabhängigste Mädchen der Welt, das zusammen mit ihrem Affen Herrn Nilsson und ihrem Pferd Kleiner Onkel ganz alleine die Villa Kunterbunt bewohnt. Zusammen mit ihren Freunden Tommy und Annika erlebt Pippi Langstrumpf die gefährlichsten und schönsten Abenteuer.

Pippi in Taka-Tuka-Land beginnt mit einer Flaschenpost von ihrem Vater, dem Südseekönig Käpt´n Langstrumpf: Seeräuber haben die Hoppetosse gekapert und ihn gefangen genommen. Jetzt sitzt er in einem Kerker in Porto Piluse auf der Insel Taka-Tuka fest und bittet seine Tochter, ihn zu befreien. Die Bitte kann Pippi ihrem Vater schlecht abschlagen. Zusammen mit Tommy und Annika macht sie sich ans Werk und baut ein echtes Myskodil, ein Fluggerät mit Tretantrieb – mit Platz für die drei Kinder, Herrn Nilsson und den Kleinen Onkel. Heimlich bricht das Rettungskommando auf und macht sich auf eine abenteuerliche Reise. Das Myskodil gibt mitten in der Südsee den Geist auf, doch zum Glück kommen Piraten auf die einsame Insel, auf der Pippi mit ihren Freunden notgelandet ist. Und weil Pippi eben das stärkste Mädchen der Welt ist, gelingt es ihr, die Seeräuber zu übertölpeln und mit deren Schiff weiter nach Porto Piluse zu fahren. Aber wo halten die Piraten ihren Papa nur gefangen? Wie viele Abenteuer müssen die fünf Reisegefährten bestehen, bis sie am Ziel sind?

Der renommierte Kindertheaterautor Stefan Schroeder hat jetzt eine völlig neue Episode aus den Pippi-Erzählungen für die Bühne bearbeitet, die als Film unter dem Titel “Pippi in Taka-Tuka-Land” ebenso bekannt und beliebt ist wie die Ur-Geschichte. Regisseur Andreas Lachnit inszenierte “die Abenteuerreise in die Südsee herrlich witzig mit viel spielerischer Fantasie und rasantem Tempo.” (General Anzeiger)

Besuchen auch Sie Pippi in Taka-Tuka-Land im Zeitraum vom 24.07. bis zum 29.07.2012 im Deutschen Theater München. Das Team vom München Blog wünscht viel Vergnügen.

Service:

Pippi in Taka-Tuka-Land
24.07. bis zum 29.07.2012
DI bis FR: 10 Uhr, DO + FR auch 15 Uhr
SA: 14 Uhr + 17 Uhr
SO: 11 Uhr + 15 Uhr
Deutschens Theater München
Hier geht es zum Webauftritt des Deutschen Theaters.
Hier geht es zum Webauftritt der Bühnen Münchens.

Und für alle, die für diese Veranstaltung extra nach München kommen, haben unsere Partner StayMunich und Stay2Munich wie immer günstige Übernachtungsmöglichkeiten!

Das Deutsche Theater München präsentiert Avenue Q

Montag, 04. Juni 2012

Das Deutsche Theater München präsentiert Avenue QDas Deutsche Theater in München präsentiert vom 10. bis zum 24.06.2012 Puppen, die ganz sicher nicht ins Kinderzimmer gehören. Denn die putzigen Handpuppen des Musicals Avenue Q sind frech, politisch nicht immer korrekt, manchmal ganz schön obszön und vor allem zutiefst menschlich. Sie bewegen sich in der nicht jugendfreien Erwachsenenwelt, ihre Songs handeln von Homosexualität, sexuell-anregenden Träumen, Rassismus und Obdachlosigkeit. So singen sie sich, und das manchmal ganz schön obszön, durch ihr Leben: Sie sind orientierungslos, rassistisch, unglücklich verliebt, egoistisch, desillusioniert und auf der Suche nach dem großen Glück.

Und gerade das hat Avenue Q am Broadway drei Tony Awards beschert und die Kritiker waren begeistert. So jubelte der New Yorker: “Der größte Bühnenspaß in diesem Jahr!“ und die New York Times befand: “Bittersüße Satire und überraschend frisch!” Auch am Londoner West End war Avenue Q ein voller Erfolg: “Ein hippes, angesagtes Puppen-Musical der anderen Art – nur für Erwachsene”, schrieb die dortige Presse dem Publikum aus der Seele.

Erzählt wird die Geschichte des Collegeabgängers Princeton, der in die Avenue Q zieht, um die Welt außerhalb des Studiums kennenzulernen. Statt des idealen Zukunftstraums müssen Princeton und seine unterschiedlichen Mitbewohner das wahre, manchmal grausame Leben erfahren. Das reale Erwachsenenleben hat die illusionsreiche Kinderwelt der Sesamstraße abgelöst. So wird das verfressene Krümelmonster in Avenue Q zum pornosüchtigen Trekkie Monster, das statt Keksen Pornos verfallen ist und anstatt Buchstaben abzunagen die Vorstellungen seiner Nachbarin Kate von der rein wissenschaftlichen Nutzung des Internets zerstört.

Das mit drei Tony-Awards ausgezeichnete MusicalAvenue Q” ist die dritte Zusammenarbeit der Bayerischen Theaterakademie mit dem Deutschen Theater München. Nach “Rent” und “Frühlingserwachen” widmen sich die Absolventen des Musicaljahrgangs 2012 nun der Herausforderung, Filz-Stoff-Puppen zum Leben zu erwecken und neben ihnen als ihre Puppenspieler oder als eigenständige Figur zu bestehen. Alle Puppen für Avenue Q werden derzeit von dem Münchner Maskenbildner und Figurenbildner Birger Laube nach dem Vorbild der Originale in Handarbeit angefertigt.

Songs und Dialoge in deutscher Sprache. Frei ab 16 Jahren.

Besuchen auch Sie Avenue Q im Zeitraum vom 10. bis zum 24.06.2012 im Deutschen Theater in München. Das Team vom München Blog wünscht viel Vergnügen.

Service:

Avenue Q
10. bis 24.06.2012
Deutsches Theater München
Hier geht es zum Webauftritt des Deutschen Theaters.
Hier geht es zum Webauftritt der Bühnen Münchens.

Und für alle, die für diese Veranstaltung extra nach München kommen, haben unsere Partner StayMunich und Stay2Munich wie immer günstige Übernachtungsmöglichkeiten!

Avenue Q – Princeton


Quelle: Youtube

Riesen Haare! Riesen Musical! Riesen Spaß! Hairspray im Deutschen Theater

Montag, 30. April 2012

Hairspray - Das Musical im Deutschen Theater MünchenIm Sommer 2012 kommt Hairspray – das dicke, fette Hit-Musical, bei dem einem die Haare zu Berge und die Füße nicht still stehen -, endlich nach München. Das Deutsche Theater wird mit der Neuinszenierung des preisgekrönten Broadway-Musicals erfüllt von der Energie, den Farben und dem Flair der 60er Jahre. Seien Sie vom 03. bis zum 22.07.2012 mit dabei! Die Münchner Hairspray-Fassung entstand übrigens unter der Regie von Andreas Gergen und Christian Struppeck, der ab dem 01.05.2012 2012 die Künstlerische Leitung von Raimund Theater und Ronacher übernimmt.

Wer hat ein loses Mundwerk, aber das Herz auf dem rechten Fleck und tanzt wie ein Wirbelwind? Tracy Turnblad! Wer ist klein und rund und lässt seine Hüften rollen, dass es jedem den Atem verschlägt? Tracy Turnblad! Wer kommt daher mit einer auftoupierten Frisur wie ein riesiger Ballon und träumt von Ruhm und der ganz großen Liebe? Tracy Turnblad! Nichts als Haare im Kopf… dieser quirlige, üppige Teenager, der wie ein Knallbonbon übers Parkett fegt, und nur eins will: Tanzen!

Das Musical Hairspray ist eine Adaption des John Waters-Kultfilms aus dem Jahr 1988 über Rock’n'Roll und Rassenschranken im provinziellen amerikanischen Baltimore. Dreh- und Angelpunkt ist die “Corny Collins TV-Show“, ein Talentschuppen für weiße Kids, die zu schwarzen Soul-Rhythmen tanzen. Mit viel Verve und Witz, Herz und Hirn und noch mehr Rock’n’Roll in der fülligen Hüfte und den kurzen Beinen, trotzt Tracy selbstbewusst allen gängigen Vorurteilen. Seite an Seite mit ihren schwarzen Freunden erobert sie die Herzen von Baltimore und stürmt das Parkett der populärsten Fernseh-Tanzshow, wo man sich anschickt, die “Miss Teenage Hairspray ‘62” zu küren…

Besuchen auch Sie Hairspray im Zeitraum vom 03. bis zum 22.07.2012 im Deutschen Theater in München. Das Team vom München Blog wünscht viel Vergnügen.

Service:

Hairspray
03. bis 22.07.2012
Deutsches Theater München
Hier gibt es die Tickets.

Und für alle, die für diese Veranstaltung extra nach München kommen, haben unsere Partner StayMunich und Stay2Munich wie immer günstige Übernachtungsmöglichkeiten!

Hairspray


Quelle: Youtube

Heiße Zeiten – Die Wechseljahre-Revue im Deutschen Theater München

Dienstag, 24. April 2012

Heiße Zeiten - Die Wechseljahre-Revue im Deutschen Theater in MünchenVom 01. bis zum 27.05.2012 präsentiert das Deutsche Theater MünchenHeiße Zeiten – Die Wechseljahre-Revue“. Die Erfolgsshow aus dem St. Pauli Theater in Hamburg dreht sich um vier Ladies im Hormonrausch. Diese vier Damen haben bereits über 150.000 Zuschauer(innen) förmlich von den Sitzen gerissen. Die Wechseljahre – der vermeintliche Schrecken aller Frauen (und Männer). Angesiedelt ist diese Musical-Revue in der Abflughalle eines Flughafens, wo vier Frauen, wie sie unterschiedlicher kaum sein können, aufeinander treffen. Doch je länger der Abflug auf sich warten lässt, desto mehr stellen sie fest, dass das Gemeinsame überwiegt.

Die Regisseurin Gerburg Jahnke, die eine Hälfte des legendären Frauenkabarettduos “Missfits“, ist seit 2005 alleine unterwegs; als Schauspielerin, Kabarettistin und vor allem als Regisseurin. Sie fungierte bereits bei der frivol-melancholischen Revue “Witwendramen” oder “Ganz oder gar nicht” (der deutschen Bühnenfassung des britischen Erfolgsfilms “The Full Monty“) als Marionettenspielerin. Das Resultat ist immer dasselbe: Das (hauptsächlich) weibliche Publikum kriegt sich vor Lachen kaum ein.

Die vier Hormonrausch-Ladies in “Heiße Zeiten – Die Wechseljahre-Revue” sind:

Die Karrierefrau:

Heiße Zeiten - Die Wechseljahre-Revue im Deutschen Theater in München54, ledig – ist auf dem Weg zu einem extrem wichtigen Geschäftstermin, hat aber die Präsentationsunterlagen zu Hause vergessen. Kann Dietrich, ihr One-Night-Stand der letzten Nacht, ihr helfen?

Die Hausfrau:

55, (natürlich) verheiratet, drei Kinder – fliegt zum ersten Mal. Möchte mal ein bisschen egoistisch sein. Hat ihrem Fritz das Essen für eine Woche vorgekocht und ihm seine Sachen rausgelegt. Hat trotzdem permanent Schweissausbrüche, wenn sie an zu Hause denkt.

Die Vornehme:

Heiße Zeiten - Die Wechseljahre-Revue im Deutschen Theater in München57, reich verheiratet – hat Stress mit ihrer Tochter, einen Vater, der gerade aus dem Altenheim ausgebüchst ist – und weiss nicht mal mehr, wie man “Sex” eigentlich schreibt.

Die Junge:

“Erst” 42 – bei ihr tickt die biologische Uhr unüberhörbar. Will schnell noch schwanger werden, bevor es zu spät ist. Hat aber einen zeugungsunfähigen Verlobten.

 

Besuchen auch Sie “Heiße Zeiten – Die Wechseljahre-Revue” im Zeitraum vom 01. bis zum 27.05.2012 im Deutschen Theater in München. Das Team vom München Blog wünscht viel Vergnügen.

Service:

Heiße Zeiten – Die Wechseljahre-Revue
01. bis 27.05.2012
Deutsches Theater München
Hier geht es zum Webauftritt von “Heiße Zeiten”.
Hier gibt es die Tickets.

Und für alle, die für diese Veranstaltung extra nach München kommen, haben unsere Partner StayMunich und Stay2Munich wie immer günstige Übernachtungsmöglichkeiten!

Heiße Zeiten – die Wechseljahre Revue


Quelle: Youtube

Die Lange Nacht der Musik 2012 – Highlights

Dienstag, 24. April 2012

Am 28.04.2012 heißt es “Eine Stadt – Eine Nacht – 400 Konzerte“, denn Die Lange Nacht der Musik steht wieder an. Hier heißt es “400 für 15“. Einmal 15 Euro zahlen und damit erkauft man sich die Möglichkeit, überall in der Stadt, in den verschiedensten Locations, Konzerte der unterschiedlichsten Genres sowie Tanz und Kabarett zu genießen. Damit Sie nicht den Überblick verlieren, präsentieren wir Ihnen die Highlights dieses Jahres im Überblick:

Cassandra Steen in der BMW Welt:

Headliner der Langen Nacht der Musik in München Cassandra Steen

Cassandra Steen - Foto: www.facebook.com/CassandraSteenMusic

Eröffnet wird die Musiknacht mit einem Konzert in der BMW Welt, wo ab 19 Uhr die deutsche Pop- und R&B-Sängerin Cassandra Steen zu Gast ist.

“Steps & Times” im Nationaltheater:

Im Anschluss, ab 20 Uhr, heißt es dann “Bühne frei!” in der Innenstadt: Das Bayerische Staatsballett zeigt “Steps & Times” und führt die Nachtschwärmer im Nationaltheater exklusiv hinter die Kulissen.

Gesang und Getänzel im Gasteig:

Mit seinen vielen verschiedenen Bühnen ist man im Gasteig für jede Wetter- und Gemütslage gerüstet: Ob tanzen, im Konzertsaalsessel genießen oder von Bühne zu Bühne schlendern – hier kann man auf Entdeckungstour gehen.

Auch die Münchner Museen mischen mit:

Sogar der Neubau des Staatlichen Museums Ägyptischer Kunst, das Münchner Stadtmuseum und das Staatliche Museum für Völkerkunde widmen sich eine Nacht lang mit Sonderprogrammen dem Thema Musik.

Lange-Nacht-Klassiker:

Chris Gall und Enik Die Lange Nacht der Musik München 2012

Chris Gall und Enik - Foto: ACT / Dean Bennici

Lange-Nacht-Klassiker wie der Jazzclub Unterfahrt sind ebenfalls wieder mit dabei. Außerdem gibt es ein großes Jungstar-Aufgebot von BMW und BR-KLASSIK zur Lounge am Lenbachplatz mit Chris Gall, Enik und Florian Riedl (Indie, Pop und Jazz). Zudem heißt es “Rock im Ratskeller” und im Schlachthof ist Kabarettist Markus Nagy zu Gast.

In Kirchen gibt es nicht nur klassische Chormusik:

Auf eine Reise durch Raum, Zeit und Kulturen entführen fünf Kirchen dreier Konfessionen ihre Gäste. Auf dem Programm stehen neben klassischer Chormusik auch Performances, Pop und Jazz sowie ein interreligiöses Kulturprojekt des Orchesters Jakobsplatz.

Zahlreiche neue Teilnehmer:

Zum Kennenlernen und Reinschnuppern laden auch viele neue Teilnehmer, unter anderem das Café Fräulein, die Katholische Akademie Bayern, das Kr@ftAkt in der Thalkirchner Straße oder Dean & David in den Nymphenburger Höfen.

Open-End-Parties:

Wer auch nach 3 Uhr noch weiterfeiern möchte, dem seien die zahlreichen Open-End-Parties ans Herz gelegt, wie etwa im Atrium und Night Club des Hotels Bayerischer Hof.

 

Das gesamte Programm finden sie auf der Webseite der Langen Nacht der Musik sowie hier als .pdf-Datei und hier als E-Paper.

Besuchen auch Sie Die Lange Nacht der Musik am 28.04.2012 in ganz München. Das Team vom München Blog wünscht viel Vergnügen.

Service:

Die Lange Nacht der Musik
SA, 28.04.2012
Beginn: 19:00 Uhr
Die Tickets sind in allen Spielstätten und bei allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.
Hier geht es zum Webauftritt der Langen Nacht der Musik.

Und für alle, die für diese Veranstaltung extra nach München kommen, haben unsere Partner StayMunich und Stay2Munich wie immer günstige Übernachtungsmöglichkeiten!

Die Lange Nacht der Musik 2012

Montag, 23. April 2012

Die Lange Nacht der Musik 2012 in MünchenWer die Wahl hat, hat ja bekanntlich auch die Qual. Überall wird man permanent mit Angeboten wie “2 für 1″ gelockt, aber Die Lange Nacht der Musik in München stellt alle anderen Angebote in den Schatten. Hier heißt es “400 für 15“. Einmal 15 Euro zahlen und damit erkauft man sich die Möglichkeit, überall in der Stadt, in den verschiedensten Locations, Konzerte der unterschiedlichsten Genres sowie Tanz und Kabarett zu genießen. Außerdem kann man mit seiner Universalen-Eintrittskarte auch die extra eingerichteten MVG-Shuttlebusse nutzen.

Am 28.04.2012 ist es wieder soweit. Insgesamt beteiligen sich über 120 Spielstätten an diesem Event, der aus dem Münchner Kulturkalender nicht mehr wegzudenken ist. Geboten wird eine Fülle an Auswahl- und Kombinationsmöglichkeiten, die jeden Musikfan begeistert: Ob Klassikkonzert, Salonmusik, Jazz, Pop, Rock, Soul oder eine spontane Bauchtanzstunde – das Angebot ist einmalig und hält selbst für eingefleischte Konzertgänger jede Menge Überraschungen bereit. Ebenso vielfältig sind die Spielorte, sie reichen vom großen Konzerthaus bis hin zur kleinen Kneipe.

Hier gibt es unsere Übersicht der Highlights der Langen Nacht der Musik.

Das gesamte Programm finden sie auf der Webseite der Langen Nacht der Musik sowie hier als .pdf-Datei und hier als E-Paper.

Besuchen auch Sie Die Lange Nacht der Musik am 28.04.2012 in ganz München. Das Team vom München Blog wünscht viel Vergnügen.

Service:

Die Lange Nacht der Musik
SA, 28.04.2012
Beginn: 19:00 Uhr
Die Tickets sind in allen Spielstätten und bei allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.
Hier geht es zum Webauftritt der Langen Nacht der Musik.

Und für alle, die für diese Veranstaltung extra nach München kommen, haben unsere Partner StayMunich und Stay2Munich wie immer günstige Übernachtungsmöglichkeiten!

40 Jahre Karneval-Klassiker: Höhner live im Deutschen Theater München

Mittwoch, 04. April 2012

Höhner im Deutschen Theater in München

Höhner - Foto: Manfred Esser

Am 16.04.2012 gibt die Kölner Karnevalsschlager-Band Höhner anlässlich ihres 40-jährigen Bühnen-Jubiläums ein Gastspiel im Deutschen Theater in München. Rechtzeitig zum 40-jährigen Jubiläum ist Mitte Januar unter dem Titel “Höhner 4.0” ein neues Studioalbum erschienen, das die kölsche Formation im April auf großer Deutschlandtournee live vorstellt.

Bei diesen Konzerten präsentieren die Rheinländer Song-Neuzugänge sowie alt bewährte Chart-Hits. Dank Mitsing-Klassikern wie “Viva Colonia”, “Wenn nicht jetzt, wann dann”, “Blootwoosch” oder “Schenk mir dein Herz” und mitreißender Shows ist das Sextett ganzjähriger Garant für atmosphärische Konzerterlebnisse. Denn live liefert die Gruppe, wie ein Rezensent der Allgemeinen Zeitung nach einem Konzert beeindruckt schrieb, “genau die Stimmung, die die Fans sich von der Kult-Band aus Köln versprochen hatten”.

Höhner, das sind Henning Krautmacher (Gesang, Rhythmusgitarre), John Parsons (Gitarre), Janus Fröhlich (Schlagzeug, Gesang), Hannes Schöner (Bassgitarre, Gesang), Peter Werner (Keyboard, Akkordeon) und Jens Streifling (Gitarre, Mandoline und Saxophon).

Als Höhner (oder auch De Höhner) ist die Band allerdings erst seit 1975 unterwegs. Drei Jahre zuvor hatten Peter Werner, Walter Pelzer, Rolf Lessenich und Janus Fröhlich die Band Ne Höhnerhoff gegründet, aus der schließlich Höhner wurde. In den ersten Jahren traten die Bandmitglieder von Ne Höhnerhoff in Hühnerkostümen auf. Allerdings glichen die Bühnen nach den Auftritten immer Hühnerställen, da sich schlichtweg massenweise Federn von den Outfits lösten. Außerdem war es unter diesen Kostümen im Scheinwerferlicht extrem heiß und als die Jungs keine Lust mehr hatten, wie in der Sauna zu schwitzen, trennte man sich von den aufwändigen Kostümen. Mit der Umbenennung folgten dann auch prompt die größten Erfolge und Hits, die auch heute noch im Karneval krakehlt werden.

Besuchen auch Sie Höhner am 16.04.2012 im Deutschen Theater in München. Das Team vom München Blog wünscht viel Vergnügen.

Service:

Höhner
MO, 16.02.2012
Deutsches Theater München
Beginn: 20:00 Uhr
Hier geht es zum Webauftritt von Höhner.

Und für alle, die für diese Veranstaltung extra nach München kommen, haben unsere Partner StayMunich und Stay2Munich wie immer günstige Übernachtungsmöglichkeiten!

Höhner – Viva Colonia


Quelle: Youtube

The Who’s Tommy im Deutschen Theater München

Montag, 19. März 2012

The Who's Tommy im Deutschen Theater MünchenVom 18.04. bis zum 29.04.2012 prsäentiert das Deutsche Theater München insgesamt 12 Vorstellungen von “The Who’s Tommy“. Die legendäre Rockoper der britischen Kultband The Who hat den Weg vom Konzeptalbum über die Kinoleinwand und schließlich auf die Musicalbühne hinter sich! “Tommy” zählt zu den größten Erfolgen von The Who und vor allem von Pete Townshend, von dem fast alle Kompositionen stammen. Songs wie “Pinball Wizzard” avancierten zu unsterblichen Hits. Regisseur Ryan McBryde hat die Rockoper 2011 für das English Theatre in Frankfurt neu überarbeitet.

The Who’s Tommy” erzählt die Geschichte eines Kindes, das nach einem traumatischen Erlebnis blind, taub und stumm wird. Tommy durchläuft verschiedene Bewusstseinsstufen bis hin zur Erleuchtung. Er muss Misshandlungen, Missbrauch und vergebliche Heilungsversuche durch Drogenköniginnen, Scharlatane und experimentierfreudige Ärzte über sich ergehen lassen. Doch dann entwickelt Tommy übersinnliche Fähigkeiten und steigt zum “Flipper-König” auf. Er wird zum modernen Messias und schart eine Gemeinde von Gläubigen um sich.

Die Hits:

-It’s A Boy
-Do You Think It’s Alright
-See Me Feel Me
-Cousin Kevin
-Sensation
-Pinball Wizard
-Acid Queen
-Tommy Can You Hear Me
-I’m Free
-Tommy`s Holiday Camp
-Welcome
-We’re Not Gonna Take It

Die Presse:

Die deutsche Presse zeigte sich nach den Vorführungen am English Theatre in Frankfurt beigeistert. So schrieb die Frankfurter Neue Presse: “In bildgewaltigen Szenen (…) entwickelt sich ‘Tommy‘ (…) zu einem gleichermaßen bedrückenden wie spannenden Musical (…) Kraftvoll, hart und geradeaus gerockt”. Und auch die Frankurter Allgemeine Zeitung hat nur Lob übrig: “Souverän von der Band (…) intoniert, sind die berühmten Songs bei der spielfreudigen Darstellerriege bestens aufgehoben.” Das Schlusswort überlassen wir Prinz: “Soviel Spaß hat Tommy noch nie gemacht”.

Besuchen auch Sie “The Who’s Tommy” im Zeitraum vom am 18.04. bis zum 29.04.2012 im Deutschen Theater München. Das Team vom München Blog wünscht viel Vergnügen.

Service:

“The Who’s Tommy”
18.04. bis 29.04.2012
Deutsches Theater München
Hier geht es zum Webauftritt des Deutschen Theaters.

Und für alle, die für diese Veranstaltung extra nach München kommen, haben unsere Partner StayMunich und Stay2Munich wie immer günstige Übernachtungsmöglichkeiten!

Musical Tommy im English Theatre Frankfurt – hessenschau – hr-fernsehen


Quelle: Youtube

Kult-Musical Hair im Deutschen Theater München

Montag, 06. Februar 2012

Hair-Musical im deutschen Theater, MünchenVom 27.03. bis zum 07.04.2012 heißt es im Deutschen Theater MünchenLet the Sun shine in!“, denn dort gastiert das Musical Hair nach seinem großen Erfolg im vergangenen Juni erneut. Wer damals bereits bei einer der Aufführungen im Deutschen Theater München dabei war kann sich genau so darüber freuen, dass die Blumenkinder wieder zurück sind wie diejenigen, die diese Show 2011 verpasst haben. Das Love & Rock Musical Hair von Gerome Ragni und James Rado erzählt die Geschichte einer Generation mit Sehnsucht nach Freiheit, Liebe und den Traum von einer friedlichen Welt. Songs wie Aquarius, Hair und Let the Sun shine in spiegeln das Lebensgefühl der 68er wieder und gehen auch noch heute unter die Haut.

Hair gilt als Meilenstein der Popkultur in den späten 60er Jahren und gilt als eines der erfolgreichsten Musicals überhaupt. Infolge dessen wurde Hair auch in zahlreichen anderen Ländern aufgeführt.

Im Mittelpunkt der Handlung des Hair-Musicals steht eine Gruppe junger New Yorker Hippies. Das Landei Claude kommt neu zu ihnen hinzu und fühlt sich dort sofort wohl. Doch gerade jetzt erhält er seinen Einberufungsbefehl nach Vietnam und stellt sich die Frage ob er pflichtbewusst in einen unsinnigen Krieg ziehen soll.

Gary Lloyd, der bereits mit Michael Jacksons Megahit Thriller live (im Februar und März 2012 ebenfalls im Deutschen Theater München zu sehen) ein musikalisches Denkmal setzte, inszeniert den Hair-Erfolg neu und zeitgemäß. Der mit zahlreichen Preisen ausgezeichnete Regisseur und Choreograph arbeitete bereits mit Stars wie Cliff Richard, Tom Jones, Robbie Williams, Pink und Anastacia zusammen und war verantwortlich für The Queens´s Golden Jubilee Concert im Buckingham Palace sowie für die Royal Variety Performance 2005.

Mit außergewöhnlichen Kostümen, aufregenden Choreographien, Live-Musik und einem hochkarätigen 56-köpfigen Ensemble zelebriert Gary Lloyd das Erfolgsmusical Hair. Lassen auch Sie sich von jeder Menge Love, Peace and Music anstecken und erleben im Deutschen Theater in München das Erfolgmusical Hair live.

Service:

Hair-Musical
27.03. bis 07.04.2012
Deutsches Theater München
Hier gehts zur Homepage von Hair

Und für alle Musicalfans, die extra hierfür nach München kommen, haben unsere Partner StayMunich und Stay2Munich wie immer günstige Übernachtungsmöglichkeiten!

HAIR Broadway Highlights


Quelle: Youtube

Die große Peter Kraus Revue im Deutschen Theater München

Donnerstag, 02. Februar 2012

Peter Kraus ist im März mit seiner großen Revue zu Gast im Deutschen Theater in MünchenVom 15.03. bis zum 18.03.2012 präsentiert das Deutsche Theater München Die große Peter Kraus Revue. Der deutsch-österreichischer Sänger Peter Kraus legt noch mal richtig los: Nach seiner erfolgreichen Konzerttournee im Herbst 2009 hat sich der Entertainer entschieden, 2012 zum ersten Mal seit mehr als 20 Jahren wieder mit einer Revue auf Tour zu gehen: “Für immer in Jeans… Peter Kraus” ist das Motto. Das heißt natürlich in erster Linie Musik und Rock’n‘Roll nonstop.

Neben der bekannten Peter Kraus All Star Band und den TänzerInnen und Sängerinnen den Moonlight Dancers & Sugababies freut sich der Sänger besonders auf die Mitwirkung seiner drei weiteren Gäste. Erstmals wird Sohn Mike Kraus mit seinem Vater für ein großes Projekt auf der Bühne stehen. Aber auch mit seinem Freund Andy Lee Lang, dem österreichischen Botschafter des Rock’n‘Roll, wird Peter Kraus musikalisch so richtig Gas geben. Nicht zu vergessen Musicaldarstellerin Barbara Endl, die ihn als ‘Sugar‘ gesanglich und tänzerisch begleiten wird.

Peter Kraus ist und bleibt das Teenageridol der 50er, die unbestrittene deutsche Antwort auf Elvis und “der musikalisch Halbstarke par excellence” (Süddeutsche Zeitung). Mit seiner lässigen und schlaksigen Art und seinem immer noch unverwechselbaren Hüftschwung erobert er noch immer die Herzen seines Publikums. Hits wie “Tutti Frutti”, “Wenn Teenager träumen”, “Hula Baby” oder “Sugar Baby” sind unvergessen, er selbst noch immer eine Liga für sich.

Neben allen beliebten Hits von Peter Kraus werden auch einige ganz neue Titel und viele Coverversionen von bekannten Songs geboten, die von Peter und seinem Team in bewährter Manier mit neuen deutschen Texten versehen wurden. Hier treffen alt und neu, Duette und Solotitel aufeinander – verpackt in mitreißende Tanznummern – präsentiert von einem Künstler, dem immer noch der Schalk im Nacken sitzt.

Für Immer in Jeans…” ist eine Zeitreise in die Fifties, die mit einem frechen Augenzwinkern den Älteren die Erinnerung zurück bringt und den Jüngeren einen Einblick gewährt, wie ihre Eltern und Großeltern die Pubertät überstehen konnten.

Besuchen auch Sie Die große Peter Kraus Revue vom 15.03. bis zum 18.03.2012 im Deutschen Theater in München. Das Team vom München Blog wünscht viel Vergnügen.

Service:

Die große Peter Kraus Revue – “Für immer in Jeans…”
15.03. bis 18.03.2012
Deutsches Theater München
Hier geht es zum Webauftritt von Peter Kraus.

Und für alle, die für diese Veranstaltung extra nach München kommen, haben unsere Partner StayMunich und Stay2Munich wie immer günstige Übernachtungsmöglichkeiten!

PeterKraus Trailer Tournee 2012


Quelle: Youtube

www.peterkraus.de