Mit ‘Münchner Volkshochschule im Gasteig’ getaggte Artikel

200 Jahre Richard Wagner in der Münchner Volkshochschule

Mittwoch, 06. März 2013

200 Jahre Richard Wagner

Foto: Siegfried Boulez

Der Komponist Richard Wagner wurde im Jahr 1813 in Leipzig geboren. Anlässlich seines 200. Geburtstags steht das Programm der Münchener Volkshochschule ab März unter dem Motto “Wandel und Wechsel liebt, wer lebt”. Im Rahmen des Programms werden Vorträge sowohl über Richard Wagner als Menschen als auch über seine Philosophie, seine Kompositionen, Dichtungen und Theaterstücke gehalten. Zum 200. Geburtstag von Richard Wagner werden zudem noch Filme gezeigt und Konzerte veranstaltet.

Das Programm zeigt das facettenreiche Leben des Richard Wagner, der nicht nur als Komponist, sondern auch als Schriftsteller, Dichter, Dramatiker, Dirigent und Regisseur tätig war. Die einzelnen Veranstaltungen beschäftigen sich mit den verschiedenen Facetten des Menschen Wagner, der am 22. Mai 2013 seinen 200. Geburtstag feiert. In Workshops kann man sich intensiv mit dem Leben von Richard Wagner auseinandersetzen, seine Reisen von Leipzig nach Venedig verfolgen sowie seine Wirkung auf die Menschen, die ihm begegnet sind, verstehen lernen.

Richard Wagners berühmtes Werk „Der Ring der Nibelungen“ ist ein herausragendes Beispiel, dass das Leben von Richard Wagner besonders geprägt hat. Insgesamt hat er an dieser Oper von 1848 bis 1874 gearbeitet und ein musikalisches Bühnenwerk geschaffen, das sich bis heute großer Beliebtheit erfreut – nicht nur bei den Bayreuther Festspielen.

Besuchen auch Sie Wandel und Wechsel liebt, wer lebt – 200. Geburstag Richard Wagner vom 6. März – 9. Juli 2013 in der Volkshochschule in München. Das Team vom München Blog wünscht viel Vergnügen.

Service:

Wandel und Wechsel liebt, wer lebt –
200. Geburstag Richard Wagner
6. März bis 9. Juli 2013
Münchner Volkshochschule am Gasteig
Termine siehe Website der MVHS
Hier geht es zum Webauftritt.

Und für alle, die für diese Veranstaltung extra nach München kommen, haben unsere Partner StayMunich und Stay2Munich wie immer günstige Übernachtungsmöglichkeiten!

Die Münchner Volkshochschule startet mit neuem Programm ins Frühjahr

Montag, 04. Februar 2013

Programm Münchner Volkshochschule

Foto: MVHS Gasteig

Heute ist es wieder soweit: das umfangreiche Programm Frühjahr/Sommer 2013 der Münchner Volkshochschule (MVHS) erscheint am 4. Februar als Katalog und geht gleichzeitig online. Die Kurse beginnen am 1. März 2013, und die Interessierten können sich ab sofort persönlich, schriftlich, telefonisch oder online anmelden.

Die Münchner Volkshochschule versteht sich als bürgernahe Institution. Sie vermittelt neue Erkenntnisse aus Wissenschaft und Forschung und bringt sie zu den Bürgerinnen und Bürgern. In Vorträgen und Kursen sollen kulturelle Beteiligung und Gestaltung angeregt und Münchens kulturelle Schätze gezeigt werden. Die Münchner Volkshochschule leistet einen unverzichtbaren Beitrag zur Integration: 22.000 Menschen lernen jährlich Deutsch als Fremdsprache. Mehrere hundert Erwachsene holen jährlich Grundbildung und Schulabschlüsse nach oder nutzen das breitgefächerte berufsbezogene Weiterbildungsangebot.

Neben den bewährten Kursen präsentiert die MVHS in der Offenen Akademie ein allgemein zugängliches und anspruchsvolles Programm mit bekannten Referentinnen und Referenten, Künstlerinnen und Künstlern. Als Schnittstelle zwischen Wissenschaft, Kultur, Politik und Münchner Stadtöffentlichkeit greift die Offene Akademie Themen von öffentlichem Interesse auf und stellt sie zur Diskussion.

Rund 8.000 Kurse und Veranstaltungen stehen im neuen Programm Frühjahr/Sommer zur Verfügung. Ob es um Fremdsprachen, EDV, Berufliche Bildung, Gesundheit, Literatur, Musik, Tanzen, Künstlerisches Gestalten, Seniorenbildung oder Theater geht – die Münchner Volkshochschule ist bayernweit einzigartig in ihrem Angebot an so vielfältigen Veranstaltungen

Das Programm ist in den Häusern der MVHS, den Münchner Stadtbibliotheken und der Stadtinformation im Rathaus kostenlos erhältlich. Im Buch¬- und Zeitschriftenhandel können Sie es für eine Schutzgebühr von € 1.50 erwerben oder gegen einen Gutschein, den Sie sich von der Website der Münchner Volkshochschule herunterladen können, eintauschen.

Service:

Neues Programm Frühjahr/Sommer
der Münchner Volkshochschule
ab 4. Februar 2013
Gasteig oder den MVHS-Zweigstellen
Hier geht es zum Webauftritt.

Und für alle, die für diese Veranstaltung extra nach München kommen, haben unsere Partner StayMunich und Stay2Munich wie immer günstige Übernachtungsmöglichkeiten!

Vortrag im Gasteig: Dieter Hinrichs – Leben mit Photographie

Montag, 16. April 2012

Hinrichs - KremlmuseumAm Dienstag, 17.04.2012 spricht der Münchner Fotograf Dieter Hinrichs anlässlich seines 80. Geburtstags in der Münchner Volkshochschule im Gasteig über seinen persönlichen Weg zur und mit der Fotografie. Die Veranstaltungsreihe “Fotografinnen und Fotografen sprechen über ihre Arbeit” bietet interessierten Amateuren und Profis ein Forum für fotografische Positionen, unterschiedliche Arbeitsweisen und berufliche Erfahrungen. Fotografinnen und Fotografen stellen an Bildbeispielen Auftragsarbeiten, Reportagen, Dokumentationen, persönliche Bildkonzepte, Stipendiumsarbeiten und Langzeitprojekte vor. Die einzelnen Arbeiten und Biografien öffnen Raum für Fragen, Diskussion und Gespräch.

Dieter Hinrichs (geboren 1932) erläutert bei diesem Vortrag die internationalen Tendenzen und Strömungen der Fotografie in den letzten Jahrzehnten. Diese haben seine Seh- und Arbeitsweise geprägt und seine Entwicklung von der journalistischen zur Autorenfotografie ermöglicht. Von seiner Ausbildung an der Bayerischen Staatslehranstalt für Photographie in München und seinen ersten Berufsjahren im Süden Afrikas ausgehend, berichtet Hinrichs von seiner Reise durch den gesamten afrikanischen Kontinent, von Kapstadt bis Kairo (1960/61), von seinen Aufenthalten in Irland, Schottland und dem Harz und der professionellen Arbeit im eigenen Atelier.

Dieter Hinrichs lehrte von 1981 bis 1997 an der Staatlichen Fachakademie für Fotodesign München die Bereiche Dokumentarfotografie, Bildjournalismus, freie fotografische Gestaltung sowie Landschaftsfotografie und unterstützte Generationen von Fotograf(inn)en bei ihrer Suche nach neuen Ausdrucksformen und ihrem persönlichen fotografischen Weg. Er ist Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Photographie und lebt und arbeitet als freier Fotograf in München.

Zum 80. Geburtstag von Dieter Hinrichs zeigt die Aspekte Galerie der Münchner Volkshochschule im Gasteig bis zum 07.06. in einer großen Retrospektive Fotoreportagen, Landschaftssequenzen und Bildtableaus aus fünf Jahrzehnten seines Schaffens.

Service:

Dieter Hinrichs – Leben mit Photographie
DI, 17.04.2012
Münchner Volkshochschule im Gasteig
Rosenheimer Straße 5
Raum 0117
Beginn: 20:00 Uhr
Karten gibt es für 6 Euro an der Abendkasse und bei allen Anmeldestellen der MVHS
Hier geht es zum Webauftritt des Veranstalters.
Hier geht es zum Webauftritt von Dieter Hinrichs.

Und für alle, die für diese Veranstaltung extra nach München kommen, haben unsere Partner StayMunich und Stay2Munich wie immer günstige Übernachtungsmöglichkeiten!