Mit ‘September 2012’ getaggte Artikel

About Cage: Symposion über John Cage im i-camp

Dienstag, 25. September 2012
John Cage 1982

John Cage 10 Jahre vor seinem Tod – Foto: Peters Verlag

Anlässlich des 100. Geburtstages des US-amerikanischen Komponisten und Künstlers John Cage findet im i-camp in München am 29.09.2012 ein Symposion statt, dass die verschiedensten Aspekte in Cages Schaffen beleuchtet. Cage wurde am 05.09.1912 als John Milton Cage Jr. in Los Angeles geboren und starb am 12.08.1992 in seiner Wohnung in New York an einem Schlaganfall. Mit seinen mehr als 250 Kompositionen gilt er als einer der weltweit einflussreichsten Komponisten des 20. Jahrhunderts. Seine Kompositionen werden häufig als Schlüsselwerke der ‘Neuen Musik’ angesehen. Die ‘Neue Musik’ fasst unterschiedliche Kompositionsrichtungen der ‘ernsten’ Musik des 20. und 21. Jahrhunderts zusammen.

Das John Cage Symposion im i-camp setzt sich aus drei Teilen zusammen: Am 29.09. wird der verstorbene Künstler abends mit einem Konzert gewürdigt, bei dem die Pianistin Sabine Liebner eine Auswahl von Cages “Etudes Australes” aus dem Jahre 1974 für Piano solo spielt; in einer 70 minütigen Münchner Erstaufführungen. Am 30.09. findet zum einen von 11 bis 18 Uhr eine Reihe von Lectures und Performances statt und zum anderen eine Filmvorführung ab 19 Uhr. Gezeigt wird Cages einziger Spielfilm, ein Film ohne Thema, den er kurz vor seinem Tod vollendete: “One 11 and 103“.

One 11 and 103 – Ein Film ohne Thema

John Cages Spielfilm “One 11 and 103” wurde im April 1992 in den FSM-Studios in Unterföhring unter Regie von Henning Lohner gedreht – in einem leeren Fernsehstudio, in dem sich keine Schauspieler und keine Requisiten befanden. Das einzige, was sich dort befand, waren Lichtscheinwerfer. Sowohl filmisch-erzählerisch wie auch musikalisch hat der 90-minütige, komplett in schwarz-weiß gehaltene Film kein Thema; außer dem Licht.
Zu hören ist das Orchesterwerk “103” aus dem Jahre 1991, welches von einem aus 103 Musikern besetzten Orchester vorgeführt wird. Die Bildsprache in “One 11 and 103″ beschränkt sich komplett auf Scheinwerferprojektionen. Statt einer Handlung zeigt der Film also einfach nur die Bewegung des Lichts. Die Art der Lichteffekte, die Kamerabewegungen und die Einzelheiten des Schnittvorgangs beruhen auf Cages Methodik der Zufallsoperationen. Seiner Meinung nach das Schöne daran: Das komplette gedrehte Material ist verwertbar, anders als beim herkömmlichen Film, bei dem der Großteil der Aufnahmen für das fertige Produkt nicht verwendet werden kann.

Besuchen auch Sie das Symposion “About Cage” am 29. und 30.09.2012 im i-camp in München. Das Team vom München Blog wünscht viel Vergnügen.

Service:

About Cage
im i-camp München
Konzert: 29.09.2012, 20:30 Uhr
Lectures / Performance: 30.09.2012, 11 bis 18 Uhr
Film: 30.09.2012, 19 Uhr
Hier geht es zum Webauftritt des i-camp.
Hier geht es zum Webauftritt der Bühnen Münchens.

Und für alle, die für diese Veranstaltung extra nach München kommen, haben unsere Partner StayMunich und Stay2Munich wie immer günstige Übernachtungsmöglichkeiten!

making of One 11 and 103


Quelle: Youtube / hochgeladen von roadworms am 13.06.2009

Open Scene im Filmmuseum München: “Mutter Krausens Fahrt ins Glück”

Freitag, 21. September 2012
Mutter Krausens Fahrt ins Glück

Mutter Krausens Fahrt ins Glück – Foto: Filmmuseum Berlin

Das Filmmuseum München zeigt in der nächsten ‘Open Scene‘ am 27.09.2012 den deutschen Stummfilm “Mutter Krausens Fahrt ins Glück” von Piel Jutzi aus dem Jahre 1929 in einer digital restaurierten Version. Die Musik zu diesem wurde von Joachim Bärenz eingespielt und das Drehbuch stammt von Willy Döll und Johannes Fethke. Zu sehen sind unter anderem folgende Darsteller: Alexandra Schmitt, Holmes Zimmermann, Ilse Trautschold, Gerhard Bienert und Friedrich Gnaß.

Das klassische Meisterwerk des realistischen Films der Weimarer Republik beschreibt das alltägliche Leben in einem Berliner Arbeiterviertel. In der engen Wohnung von Mutter Krausen leben sechs Personen, die sich mit Gelegenheitsjobs, Prostitution und Kleinkriminalität über Wasser halten. Die Welt am Abend schrieb 1929 in einer Rezension über “Mutter Krausens Fahrt ins Glück“: “Dieser Spielfilm ist am wirkungsvollsten in den Szenen, in denen er den Charakter eines reinen Reportagefilms annimmt. Hier sind Bilder, die uns die ganze weltstädtische Phantastik des Berliner Lebens zeigen: Ansichten vom Rummelplatz, vom Freibad, aus Arbeiterkneipen, von einem Sommerfest, aus einem Leihhaus, aus jener ganzen Tragödie, von der Zille gesagt hat: ‘Mit einer Wohnung kann man einen Menschen töten wie mit einer Axt.’”

Hervorzuheben ist Piel Jutzis bewegliche Kamera, welche eindringliche Bilder und Situationen einfängt. Entstanden ist “Mutter Krausens Fahrt ins Glück” übrigens zu Ehren des kurz zuvor verstorbenen Heinrich Zille, der sein ‘Milljöh’ genau beschrieben hatte. Piel Jutzi drehte, beraten von Käthe Kollwitz, den passenden Film dazu, überwiegend mit Laiendarstellern und mit im Berliner Dialekt abgefassten Zwischentiteln. Im Stil und in der Gesinnung folgte er den Vorbildern der sowjetrussischen Filme und setzte statt auf platte Unterhaltung oder kommerziellen Erfolg auf die Kraft der Erkenntnis.

Schauplatz und Drehort ist das Berliner Arbeiterviertel Wedding. “Mutter Krausens Fahrt ins Glück” gehörte zu den ersten Filmen, den die Nationalsozialisten nach ihrer Machtübertragung verboten hatten. Das Münchner Filmmuseum zeigt den Film in einer digital restaurierten Version und dokumentiert dokumentiert damit erstmals auch die nachträglich zugefügten Schnitte.

Besuchen auch Sie die ‘Open Scene‘ am 27.09.2012 im Filmmuseum München. Das Team vom München Blog wünscht viel Vergnügen.

Service:

Eine Kartenreservierung ist möglich unter Tel. 089/ 233 96450.
Der Eintritt kostet € 4 / € 3 für Mitglieder des Fördervereins MFZ.
Open Scene: “Mutter Krausens Fahrt ins Glück”
DO, 27.10.2012
Filmmuseum München
Beginn: 19:00 Uhr
Eine Kartenreservierung ist möglich unter Tel. 089/ 233 96450.
Der Eintritt kostet 4 Euro / 3 Euro für Mitglieder des Fördervereins MFZ.
Hier geht es zum Webauftritt.

Und für alle, die für diese Veranstaltung extra nach München kommen, haben unsere Partner StayMunich und Stay2Munich wie immer günstige Übernachtungsmöglichkeiten!

Mutter Krausens Fahrt ins Glück – Kneipenszene


Quelle: Youtube / veröffentlicht am 22.06.2012 von mantonx

Wiesn 2012 – Teil 24: Preisentwicklung auf dem Oktoberfest

Donnerstag, 20. September 2012
historische Bierpreise

historische Bierpreise – Grafik zur Verfügung gestellt von www.infografiknews.com

1971 kostete sie noch 2,95 D-Mark, 2002 waren es 6,80 Euro und dieses Jahr wird sie durchschnittlich 9,50 Euro kosten: Die Maß Bier auf dem Oktoberfest. Kaum ein Produkt ist von solch permanenten Preissteigerungen geprägt wie die Wiesn-Maß. Nicht einmal der Benzinpreis steigt so extrem und kontinuierlich an. Während der Preis für einen Liter Super zwischen 1950 und 2010 um 347 Prozent stieg, betrug die Preissteigerung der Wiesn-Maß im gleichen Zeitraum satte 942 Prozent! Die Bank Unicredit/HVB kam in einer Studie zur Preisentwicklung auf dem Oktoberfest im Zeitraum seit 1985 übrigens zum wenig überraschenden Schluss, dass es sich bei dem Oktoberfest um eine sogenannte ‘Sonderwirtschaftszone’ handelt.

Es ist kein Wunder, dass die Preissteigertungen auf der Wiesn jedes Jahr in der örtlichen Presse für angeheizte Diskussionen sorgen. Und es ist nur eine Frage der Zeit, bis eine weitere historische Marke geknackt wird, denn von der 10-Euro-Maß sind wir nicht mehr weit entfernt.

Die Wiesn-Wirte argumentieren traditionell, dass sie mit den Preissteigerungen lediglich die steigenden Kosten an die Bierkonsumenten weiterzugeben. Nicht zu verachten ist auch, dass sich die ständigen Preiserhöhungen nicht auf den Bierkonsum auswirken – die Besucher, vorallem die internationalen, bestehen auf ihre Wiesn-Maß, egal, wieviel diese kostet, denn sie gehört einfach zu einem gepflegten Oktoberfest-Besuch dazu. Seit 1881 stieg der Bierkonsum auf der Wiesen sogar noch weiter an, von 0,68 Maß pro Kopf auf 1,17 Maß pro Kopf (2009). Doch bei wem bleibt es schon bei nur einer Maß Bier? Laut dem Wiesnbesucherpreisindex (WBPI) kann man durchschnittlich von den Kosten für zwei Maß Bier, einem halben Hendl und Hin- und Rückfahrt mit öffentlichen Nahverkehrsmitteln ausgehen.

Naja, wir haben’s geahnt: Ein Besuch auf der Wiesn ist ein teuere Vergnügen – aber dennoch ein Vergnügen, dass Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen sollten!

Unsere anderen Wiesn-Infos, -Tipps und -Artikel gibt es auf unserer Oktoberfest-Seite.

Wiesn 2012 – Teil 23: Der Wiesn-Hit 2012

Mittwoch, 19. September 2012
Wiesn Hit 2012 Finalisten

Die drei Wiesn-Hit 2012 Finalisten: Der Zipfelwirt (links), die Rockaholixs Buam (rechts oben) und Blechblos’n (rechts unten) – Foto: www.oktoberfest-live.de

Jedes Jahr gibt es auf dem Oktoberfest diesen einen Song, der in den Bierzelten rauf und runter gespielt wird und den Ton der Zeit trifft. Die Boulevardpresse erklärt dieses Lied jährlich zum sogenannten Wiesn-Hit. Wer 2012 in den Festzelten für Party-Stimmung sorgen darf und wird, versuchen die tz und Radio Gong 96,3 zu prognostizieren beziehungsweise zu beeinflussen, denn diese beiden Medien sind bis zum 19.09.2012 auf der Suche nach dem Wiesn-Hit 2012. Über 260 Bewerbungen sind insgesamt eingegangen, inzwischen beschränkt sich die Auswahl auf nur noch drei Hits, die wir Ihnen heute kurz vorstellen möchten.

Zu Auswahl des Wiesn-Hits 2012 stehen noch: “Bei uns in Bayern” von den Rockaholixs Buam, “Living in Bavaria” von den Blechblos’n sowie “Das Zipfellied” vom Zipfelwirt.

Rockaholixs Buam – “Bei uns in Bayern”

Die Rockaholixs Buam sind überaus mutig, denn sie versuchen ausgerechnet mit einem Song basierend auf der Melodie der typisch norddeutschen Hymne “An der Nordseeküste” den Wiesn-Hit 2012 zu landen. Ob sich die Bayern darauf einlassen?

Blechblos’n – “Living in Bavaria”

Bei Blechblos’n trifft Rock auf Blechblasinstrumente. Mit ihrem Song “Living in Bavaria” schwärmen sie von der Schönheit Bayerns. Ob ihre Ode der etwas anderen Art Ihnen den Wiesn-Hit 2012 beschert?

Der Zipfelwirt – “Das Zipfellied”

“Auf die Plätze, fertig, los” – dann will Thomas Balmer alias Der Zipfelwirt alle auf den Tischen tanzen sehen und ihnen in den Festzelten so richtig einheizen. Reicht’s zum Wiesn-Hit 2012?

Hier können Sie noch bis zum 19.09.2012 über den diesjährigen Wiesn-Hit abstimmen und sich die drei Finalisten-Songs anhören.

Übrigens: Da vielen Wiesnbesuchern die Texte der meisten Bierzelt-Hits nicht immer geläufig sind, gibt es sogar eine Wiesn-Singfibel mit den beliebtesten Liedern. Na dann kan ja nichts mehr schiefgehen, Sprachbarriere hin oder her. Ob es einer der drei Anwärter auf den Wiesn-Hit 2012 in naher Zukunft in diese Singfibel schaffen wird, bleibt abzuwarten.

Unsere anderen Wiesn-Infos, -Tipps und -Artikel gibt es auf unserer Oktoberfest-Seite.

Einzelausstellung “Zu anderen Ufern” in der Galerie Stephan Stumpf

Mittwoch, 19. September 2012
Stefan Heide

Eines der Werke, die bei “Zu anderen Ufern” bewundert werden können

Noch bis zum 13.10.2012 präsentiert die Galerie Stephan Stumpf in München eine Einzelausstellung zu den Werken des 1961 in Tübingen geborenen Malers Stefan Heide statt. Die Ausstellung steht unter dem Motto “Zu anderen Ufern” und betrachtet man den Lebenslauf von Stefan Heide, so lässt sich feststellen, dass auch er selbst sich in seinem Leben bereits umorientiert hat und somit “Zu anderen Ufern” aufgebrochen ist. Denn während er von 1983 bis 1989 an der Akademie der Bildenden Künste in München Bildhauerei studiert hat, ist der freischaffende Künstler inzwischen bei der Malerei gelandet.

Umgeben von fiktiven Landschaften und bizarren Wesen weiten sich in Stefan Heides Bilderwelten die Horizonte direkt vor des Betrachters Auge aus. Ist man erst einmal eingetaucht, kann man sich ungeniert umhersehen und ganz nach seinem eigenen Gusto subjektiv dem Geschehen und Treiben gedanklich Handlung geben.

Im Mittelpunkt von Stefan Heides Arbeiten steht zweifelsohne aber der Mensch, mit all seinen Abgründen, Trieben und Sonderheiten. Seine Geschichten handeln vom Dasein und dessen puren existenziellen Ungereimtheiten. Hineinprojiziert in diese so reich von Phantasie gefüllte Welt, verstrickt sich der Betrachter immer mehr in eine bildliche Entdeckungsreise.

Besuchen auch Sie die Ausstellung “Zu anderen Ufern in der Galerie Stephan Stumpf in München. Das Team vom München Blog wünscht viel Vergnügen.

Service:

“Zu anderen Ufern”
14.09. bis 13.10.2012
Galerie Stephan Stumpf München
Hier geht es zum Webauftritt der Galerie Stephan Stumpf.
Hier geht es zum Webauftritt der Bühnen Münchensvon Stefan Heide.

Und für alle, die für diese Veranstaltung extra nach München kommen, haben unsere Partner StayMunich und Stay2Munich wie immer günstige Übernachtungsmöglichkeiten!

Wiesn 2012 – Teil 22: Die spannendsten Fahrgeschäfte

Dienstag, 18. September 2012
Olympia Looping Oktoberfest München

Olympia Looping bei Nacht – Foto: Bernhard J. Scheuvens aka Bjs; Lizenz: CC BY-SA-3.0

Höher, schneller, weiter. Nach diesem Motto werden immer extremere Fahrgeschäfte entwickelt, bei denen teilweise das Mehrfache des eigenen Körpergewichts auf die Fahrgäste wirkt oder bei denen für einige Sekunden der freie Fall simuliert wird. Wir wollen Ihnen heute einen Überblick darüber geben, was die spannendsten Fahrgeschäfte auf der Wiesn 2012 sind.

Olympia Looping

Der auch “Fünfer Looping” genannte Olympia Looping ist einer der absoluten Klassiker unter den Fahrgeschäften auf dem Oktoberfest und seit 1989 ein absoluter Besuchermagnet. Sein Wiesn-Debut war damals eine echte Sensation, da es zuvor nur Bahnen mit höchstens drei Loopings gegeben hatte. Als erste transportable Achterbahn mit Fünffachlooping der Welt legte der Olympia Looping die Messlatte für vergleichbare Fahrgeschäfte extrem hoch. Apropos: Die Loopings haben eine Höhe von 12 bis 20 Metern und werden mit einer Geschwindigkeit von 100 km/h passiert. Gerade im Olympia-Jahr 2012 sollte diese Attraktion massig Besucher anziehen.

Freefall

Der Freefall-Tower auf der Wiesn war der erste transportable der Welt und garantiert Spaß für jung und alt. Zusammen mit 23 anderen Personen werden Sie auf der durch Druckluft betriebenen Plattform etwa 42 Meter hoch in die Luft geschleudert und rasen dann im Sturzflug wieder auf die Erde zu. Wer braucht da noch Bungee-Jumping?

Parkour

Bei der Sportart Parkour geht es darum, den kürzesten und effizientesten Weg von A nach B zu wählen und alle sich einem stellenden Hindernisse spielend zu überwinden. Das dabei entstehende Gefühl der Freiheit versucht das gleichnamige Fahrgeschäft “Parkour” nachzuahmen. Dieses neue Rundfahrgeschäft, das 2009 zum ersten Mal der Öffentlichkeit vorgestellt wurde, ist eine Weiterentwicklung des legendären Fahrgeschäfts “Polyp” und ist ebenso familiengerecht. “Parkour” lässt den Fahrgast in einer Flughöhe von acht Metern mit rasanten Auf-und Ab-Bewegungen absolute Beinfreiheit fühlen.

Unsere anderen Wiesn-Infos, -Tipps und -Artikel gibt es auf unserer Oktoberfest-Seite.

Wiesn 2012 – Teil 20: Oktoberfeste in anderen Ländern

Freitag, 14. September 2012
Oktoberfest Hannover

Oktoberfest Hannover bei Nacht – Foto: AxelHH

Eine so grandioses und völkerverbindendes Großereignis wie das Oktoberfest wird natürlich gerne kopiert und so entstanden weltweit ähnliche Volksfeste nach dem Vorbild der Münchner Wiesn. Das größte davon ist mit Abstand das Oktoberfest in Qingdao in China mit rund 3 Millionen Besuchern jährlich. Auch in Hannover gibt es jedes Jahr Ende September/Anfang Oktober ein Oktoberfest, welches mit rund 1 Millionen Besuchern das drittgrößte Oktoberfest der Welt darstellt. Seit 1964 findet dieses Volksfest auf dem Schützenplatz Hannover statt und dauert – wie das Münchner Original auch – 17 Tage an.

Platz 4 und 5 gehen an das Oktoberfest in Kitchener in Kanada mit rund 700.000 Besuchern jährlich und an das Oktoberfest in Blumenau in Brasilien mit rund 600.000 Besuchern jährlich. Mit 150.000 Besuchern verhältnismäßig klein: Die “Wiener Wiesn“, welche 2011 erstmalig auf der Kaiserwiese zwischen Praterstern und Riesenrad vor dem Wiener Prater stattfand. Übrigens auch erwähnenswert: Häufig wird das Cannstatter Volksfest als zweitgrößtes Volksfest der Welt bezeichnet – was auch absolut korrekt ist. Allerdings handelt es sich hierbei nicht um Kopie des Oktoberfestes, sondern um ein Volksfest mit eigener Geschichte.

Zum Oktoberfest in Kitchener in Kanada sei noch gesagt, dass die jährliche Besucherzahl im Vergleich zur Größe der Stadt (219.153 Einwohner im Jahre 2011) absolut bemerkenswert ist. In Kitchener ist bis heute allgemein ein deutlicher deutscher Einfluss zu spüren; nicht nur wegen des dortigen Oktoberfests, zu dem viele Gäste aus ganz Nordamerika anreisen, sondern auch wegen dem jährlich stattfindenden Christkindlmarkt. Zurückzuführen ist dieser deutsche Einfluss auf die Geschichte der Stadt. Als sie noch eine Siedlung war, bekam sie 1833 den Namen “Berlin” und wurde zur heimlichen Hauptstadt der Deutschen in Kanada. Unter dem Einfluss deutschfeindlicher Strömungen während des Ersten Weltkriegs wurde die Stadt im Jahre 1916 nach einer von vielen Bewohnern boykottierten Volksabstimmung nach dem Feldmarschall Herbert Kitchener umbenannt. Hamma wieder was gelernt! Geschichtsstunde beendet.

Unsere anderen Wiesn-Infos, -Tipps und -Artikel gibt es auf unserer Oktoberfest-Seite.

Wiesn 2012 – Teil 19: Die schönsten Wiesn-Souvenirs

Donnerstag, 13. September 2012

Oktoberfest 2012 KrugJedes Jahr werden Wiesn-Besucher überschwemmt von einem Überangebot aktueller Oktoberfest-Souvenirs. Es ist alles dabei, von Bechern, Gläsern in allen Größen und Varianten, T-Shirts, Pullovern, Strumpfbändern, Halsketten und Schneekugeln bis hin zu Schnullern mit echten bayerischen Rauten. Wie soll man sich da denn entscheiden? Ganz einfach: Wir haben die drei schönsten Wiesn-Souvenirs dieses Jahres herausgepickt.

Bedruckt sind die meisten Souvenirs dieses Jahr übrigens mit dem aktuellen Plakat-Motiv, einem Münchner Kindl das mit Brezn, Radi, Herzen, Rosen und einer Maß Bier jongliert. Dieses Motiv für das offizielle Oktoberfest-Plakat hat in diesem Jahr Björn Maier gestaltet. Wie jedes Jahr hat die Stadt München auch heuer wieder Künstlerinnen und Künstler zum Plakatwettbewerb eingeladen. Das preisgekrönte Motiv findet auf reichlich Souvenirs Verwendung. Hier die schönsten dieses Jahres:

Madison New York “Bavarian Candy”-Uhr

Oktoberfest_2012_MADISON N.Y. Bavarian CandyDie “Bavarian Candy”-Uhr von Madison New York ist ein Must Have für alle Anlässe, nicht nur für die Wiesn. Für gerade einmal 44,90 Euro gehört diese schicke weiße Uhr mit bayerischem Displayhintergrund Ihnen. Dieses stylische Accessoire, Geschenk oder Souvenier ist genau richtig für alle, die das bayerische Lebensgefühl lieben, leben und zeigen möchten. Die Serie der “Bavarian Candy” ist übrigens streng limitiert.

Oktoberfest 2012 Glaskrug (1 Liter)

Für 10 Euro gibt es den absoluten Klassiker unter den Krügen auf der Wiesn: Den 1 Liter Glaskrug im traditionellen Isarseidl Stil. In diesen 1,3 Kilogramm schweren Krügen wird das Bier auf dem größten Volksfest der Welt ausgeschenkt – und Sie können ihn daheim stehen haben! Als Alternative gibt es für 15 Euro den 2012er Steinkrug (ebenfalls 1 Liter Fassungsvermögen) oder für 7 Euro mehr den Steinkrug mit Zinndeckel (0,5 Liter).

Kalender Oktoberfest 2013

Oktoberfest 2013 KalenderWarum nicht vorausschauen und sich bereits im Herbst 2012 einen Kalender fürs nächste Jahr sichern? Der Oktoberfest-Kalender 2013 misst 45 x 35 cm und lädt zum ausgedehnten fotografischen Rundgang über das größte Volksfest der Welt ein. Kostenpunkt: 29,95 Euro. Dieses typische Münchner Geschenk ist ideal für die Liebsten und eine schöne Erinnerung an Bierzelte und Karusell.

All diese Artikel und noch viel mehr finden sie im offiziellen Oktoberfest-Shop.

Und nicht vergessen: Unsere anderen Wiesn-Infos, -Tipps und -Artikel gibt es auf unserer Oktoberfest-Seite.

Wiesn 2012 – Teil 18: Tipps für Kids und Familien

Mittwoch, 12. September 2012

Wiesn Wastl

Überall wo Sie den “Wiesn Wastl” sehen, können Sie und Ihre Kinder ordentlich Geld sparen!

Ein Besuch auf der Wiesn kann schnell zum Loch im Geldbeutel führen. Klar, kein Wunder, bei den ständig steigenden Maß-Preisen. Aber man muss ja nicht zwingend einen teuren Absteiger ins Bierzelt einplanen, denn das Oktoberfest bietet auch jenseits des Bierausschanks reichlich Attraktionen und Vergnügungsmöglichkeiten. Für Eltern und Kinder lohnt sich besonders der Familientag, jeweils am Dienstag von 12 bis 18 Uhr, also am 25.09.2012 und am 02.10.2012.

Ein weiterer Spar-Tipp: Die Mittagswiesn. Diese bietet Montag bis Freitag von 10 bis 15 Uhr Vergünstigungen für Jung und Alt. Im Hippodrom beispielsweise kann man an diesen Tagen (außer am 03.10.2012) bis 15:30 Uhr ordentlich Geld sparen, zum Beispiel mit einem halben, frischen Wiesn-Hendl mit Andechser Fassbutter und frischer Blatt-Petersilie zubereitet, zu dem für insgesamt nur 8,50 Euro warmer Kartoffel-Gurkensalat serviert wird. Das ist nur eines der zahlreichen Angebote, die natürlich von Zelt zu Zelt unterschiedlich sind. Am besten erkundigen Sie sich kurz vor der Wiesn noch einmal direkt auf den Info-Seiten der jewiligen Zelte.

Seit ein paar Jahren gibt es zudem die “Wiesn Hits für Kids“. Diese sind erkennbar an den gelben Aufklebern mit dem “Wiesn Wastl“. Überall, wo Sie diesen Aufkleber finden, ob an Buden, Fahrgeschäften, Zelten, Essensständen und Bratereien gibt es besonders kindgerechte Angebote mit günstigeren Preisen. Das Münchner Tourismusamt hat übrigens ein Faltblatt mit einem Lageplan herausgegeben, auf dem alle Highlights für Kinder eingezeichnet sind. So finden Kinder und Eltern alles, was für sie relevant ist, von Wickelstationen über Kinderwagenabstellplätze. Natürlich sind in diesem Faltblatt auch alle Spielplätze rund um die Theresienwiese eingezeichnet.

Unsere anderen Wiesn-Infos, -Tipps und -Artikel gibt es auf unserer Oktoberfest-Seite.

GOP Varieté-Theater unterstützt soziales Hilfsprojekt “Artists for kids”

Dienstag, 11. September 2012

GOP Varieté-Theater unterstützt Artists for kidsDas GOP Varieté-Theater hat sich bereits in den vergangenen vier Jahren für regionale, soziale Hilfsprojekte eingesetzt. Mit einer Charitygala zugunsten vonArtists for kids” engagiert sich das GOP Varieté-Theater München nun ein weiteres Mal. Die Gala findet am 18.08.2012 statt und neben dem Besuch der aktuellen Show “La fête” werden die Gäste an diesem Abend mit einem Glas Champagner Bollinger und Köstlichkeiten aus der Küche des Hotel Hilton Munich Park verwöhnt. Die Einnahmen der Show gehen an diesem Abend zu 100% an Bernd Eichingers JugendhilfeprojektArtists for kids“, das seit über zehn Jahren Münchner Kindern und Jugendlichen in Notlagen zur Seite steht.

Unterstützung erhält das GOP Varieté-Theater München unter anderem von Max Tidof und seiner Frau Lisa Seitz, die als große Varieté-Fans und engagierte Unterstützer der Jugendinitiative alle Beteiligten auf die wunderbare Idee für diesen Abend brachten. Weitere prominente Gäste aus dem Unterstützerkreis von “Artists for kids” werden erwartet.

Im Vorfeld der Benefizveranstaltung ermöglicht das GOP diesen Sommer Kindern und Jugendlichen von “Artists for kids” nicht nur einen Blick hinter die Kulissen, sondern auch konkrete Einblicke in die Vielfalt der Berufswelt Theater. Im Rahmen verschiedener Workshops dürfen die Kids dem gesamten Münchner GOP-Team nicht nur über die Schulter schauen, sondern im Theaterbetrieb tatkräftig mitarbeiten. Als eingespieltes Team werden dann das GOP und die Jugendlichen die Gäste des Benefizabends begrüßen, verwöhnen und überraschen.

Artists for kids – Projekt für kreative Jugendhilfe” wurde 1999 von Bernd Eichinger, Doris Dörrie und Thomas Peter Friedl sowie einer Vielzahl bekannter Künstler und Kreativen ins Leben gerufen wurde. Das Ziel von “Artists for kids” ist es, Münchner Kindern und Jugendlichen und deren Familien, in Krisen und akuten Notlagen schnell, effektiv, unbürokratisch und nachhaltig zur Seite zu stehen.

Unterstützen auch auch Sie “Artists for kids” mit einem Besuch von “La fête” am 18.09.2012 im GOP Varieté-Theater in München. Das Team vom München Blog wünscht viel Vergnügen.

Service:

Das GOP Varieté-Theater München unterstützt das soziale Hilfsprojekt “Artists for kids”:
“La fête”
18.09.2012
GOP Varieté-Theater München
Hier geht es zum Webauftritt.
Hier geht es zum Webauftritt von Artists for kids.
Hier gibt es die Tickets:
Banner München Ticket

Und für alle, die für diese Veranstaltung extra nach München kommen, haben unsere Partner StayMunich und Stay2Munich wie immer günstige Übernachtungsmöglichkeiten!

La Fête


Quelle: Youtube / veröffentlicht am 06.06.2012 von GOPclips

Wiesn 2012 – Teil 17: Die besten Oktoberfest Apps zur Wiesn 2012

Dienstag, 11. September 2012
Oktoberfest 2012 App Tobias Fonfara Masszähler

Maßzähler der Oktoberfest 2012 App von Tobias Fonfara – Foto: Google play

Egal ob auf dem Riesenrad oder im Bierzelt, ein Accessoire darf auf dem Oktoberfest auf keinen Fall fehlen: Das Smart Phone! Denn wie soll man denn sonst all seine Eindrücke von der Wiesn festhalten und direkt mit all seinen Freunden teilen?! Mit Smart Phones kann man allerdings deutlich mehr tun, als Fotos vom Chef knipsen, der betrunken unter der Bierbank liegt (oder euphorisch auf der Bierbank tanzt. Inzwischen gibt es zahlreiche Apps, die beim Oktoberfest-Besuch (und natürlich auch davor und danach) für zusätzlichen Spaß sorgen. Drei der praktischsten und witzigsten stellen wir ihnen heute vor.

Nicht vergessen: Unsere anderen Wiesn-Infos, -Tipps und -Artikel gibt es auf unserer Oktoberfest-Seite.

Wiesn 2012 – Oktoberfest 2012” von Tobias Fonfara (kostenlos):
Über 1.000 Downloads und eine durchschnittliche 5-Sterne-Bewertung können nicht irren! Tobias Fonfara bietet mit seiner beliebten App neben allen wichtigen Informationen zu den Festzelten und Bierpreisen auch eine Liste aller Fahrgeschäfte und Attraktionen und eine interaktive Karte. Außerdem enthält die App unter anderem Anfahrtsmöglichkeiten (inklusive aktueller Abfahrtszeiten des öffentlichen Nahverkehrs), Statistiken und Erfahrungswerte über den zu erwartenden Besucherandrang auf dem Oktoberfest. Mit der Livecam und aktuellen Wetterinformationen kann der Wiesn-Besuch optimal geplant werden.

Oktoberfest 2012 App Tobias Fonfara Countdown

Wiesn-Countdown der Oktoberfest 2012 App von Tobias Fonfara; 45 Tage sind’s zum Glück nicht mehr! – Foto: Google play

Auch das allgemeine Festprogramm, häufige Fragen von Oktoberfest-Besuchern und eine Liste von After Wiesn-Partys sind natürlich in der App enthalten. Ein Bayrisch-Wörterbuch, Maßzähler und Promillerechner sowie ein Countdown bis zur offiziellen Eröffnung des Oktoberfests 2012 runden die App ab.

Bayrische Rückwärts Uhr (kostenlos):
In Bayern gehen die Uhren bekanntlich anders. Diese kostenlose App ist daher ein Muss für alle Oktoberfestbesucher, die verstehen möchten, wie die Bayern genau ticken.

Bavarian for beginners (2,37 EUR):
Sie verstehen kein Wort Bayerisch? Gar kein Probelm, denn diese App hilft Ihnen dabei, diesen wunderschönen Dialekt zu erlernen (oder zumindest zu verstehen). Wer sich bei der Aussprache unsicher ist, bekommt von dieser App auf Wunsch jeden Begriff vorgesprochen. Da kann also gar nichts mehr schief gehen, egal ob sie Preuße, Chinese oder US-Amerikaner sind. Natürlich hilft einem diese App auch beim Allerwichtigsten: Dem richtigen Bestellen einer Maß! Besonders empgehlenswert für ausländische Freunde und Wiesn-Begleiter.

courage_loading: Eine neue Reihe von Bühnenprojekten am i-camp

Montag, 10. September 2012

courage_loadingIn der neuen Reihe “courage_loading” werden am i-camp in München Produktionen präsentiert, die sich mit dem aktuellen, globalen Tagesgeschehen auseinandersetzen. Derzeit sind das insbesondere Produktionen die sich thematisch auf die weltweiten Aufstände, insbesondere auf den “Arabischen Frühling” und dessen Auswirkungen beziehen. So ist vom 20. bis zum 22.09.2012 das Programm “inSIGHT” von Christiane Mudra zu sehen und vom 05. bis zum 08.11.2012 das Programm “wo ist meine stimme.” von Ana Zirner.

Die Produktionen sind stilistisch so unterschiedlich wie ihre Macher. Dennoch haben sie zwei wichtige Gemeinsamkeiten. Sie setzen sich mit der Frage auseinander, was die Ereignisse, die sie thematisieren mit uns hier in Deutschland zu tun haben. Und sie suchen nach einer künstlerischen Übersetzung von realem Material auf die Bühne.

Auf andere Weise als gefilmte Dokumentationen oder geschriebene Texte bietet das Theater in seiner Unmittelbarkeit verschiedene Möglichkeiten, aktuelles “dramatisches Material” erlebbar zu machen. Der reale Theaterraum im Hier und Jetzt, die Präsenz von Menschen auf der Bühne und die Kommunikation mit dem Publikum kann eine ganz direkte und andere Auseinandersetzung schaffen.

inSIGHT

Christiane Mudra über ihr Programm “inSIGHT“:
“Die Diskrepanz zwischen meinen Erlebnissen und der medialen Berichterstattung hat mich nach meiner Reise durch Syrien Informationen anders überprüfen lassen. Wo beginnt die Verantwortung von Beobachtern? Kann man ab einer gewissen Dimension überhaupt noch Theater machen? Oder muss man es tun?
Omar Amiralay sagte: Every spectator is a coward or a traitor.
Die Spuren von Macht- und Wirtschaftsinteressen, die mir auf Reisen begegnet sind, enden allzu oft in meiner direkten Nachbarschaft. Dadurch fühle ich mich involviert. Mir wurde einmal gesagt: Ihr, die Ihr keine Opfer seid, müsst berichten – Ihr habt den nötigen Abstand. Wir haben genug erlebt.”

wo ist meine stimme.

Ana Zirner über ihr Programm “wo ist meine stimme.“:
“Ich empfinde mein sicheres und angenehmes Leben hier weder als belastende Ungerechtigkeit, noch als Entschuldigung zur Verantwortungslosigkeit. Ich empfinde es als Herausforderung: Da wir die Kapazitäten dazu haben, können wir versuchen, andere aktiv zu unterstützen.
Wie wir das tun, muss jeder für sich selbst entscheiden. Ich versuche es durch meine Arbeit im Theater. Denn ich glaube, dass die Distanz, die das Theater als Kunstform zur Realität hat, einen neuen Zugang zu den behandelten Themen ermöglicht, und so zu größeren Verständnis beitragen kann.”

Besuchen auch Sie die neue Reihe “courage_loading” ab dem 20.09.2012 im i-camp in München. Das Team vom München Blog wünscht viel Vergnügen.

Service:

courage_loading (Premiere)
20.09.2012 (Weitere Vorstellungen: 21. und 22.09.2012)
i-camp München
Beginn: 20:30 Uhr
Hier geht es zum Webauftritt.
Hier geht es zum Webauftritt der Bühnen Münchens.

Und für alle, die für diese Veranstaltung extra nach München kommen, haben unsere Partner StayMunich und Stay2Munich wie immer günstige Übernachtungsmöglichkeiten!

Fotostrecke: buntes München – Holi Festival 2012

Montag, 10. September 2012

DAs Holi Festival bringt Farbe nach München
Um 15:00 Uhr, streng nach Countdown wurde München bunt. Auf der Galopprennbahn München-Riem bewarfen sich zeitgleich 10.000 Besucher mit buntem Maispulver und hatten sichtlich Spaß dabei. Wir haben breits über das Holi Festival 2012 berichtet. Natürlich waren wir dann auch vor Ort, um für Sie die schönsten Eindrücke vor Ort einzufangen. Hier schon mal die Fotostrecke, Video folgt.

Wiesn 2012 – Teil 16: Die schönsten Frisuren für Wiesn-Madl

Montag, 10. September 2012

Das Gewinnspiel ist beendet. Wir Gratulieren Eve und Julia

In Teil 4 unserer Oktoberfest-Serie haben wir uns bereits mit der traditionellen bayerischen Tracht auseinandergesetzt. Wenn das Outfit soweit steht und die Lederhose oder das Dirndl im Schrank bereits auf ihren großen Auftritt auf der Wiesn warten, gibt es eigentlich nur noch ein kleines Problemchen – und dieses betrifft besonders die Damenwelt: Was mache ich bloß mit meinen Haaren?!

ZalandoDaher möchten wir Ihnen einige Tipps geben, wie die Wiesn-Frisur perfekt gelingt, egal, ob Sie lieber einen Zopf, eine Hochsteckfrisur oder einen Dutt tragen oder vielleicht sogar eine freche Kurzhaarfrisur. Besonders elegant und attraktiv: Das optimale Abstimmen der Frisur aufs Dirndl durch nette Accessoires, zum Beispiel mit farblich abgestimmten Haarbändern. Wie, sowas haben Sie nicht? Kein Problem, denn wir verlosen 2 Einkaufsgutscheine im Wert von jeweils 50 Euro für den Zalando Online Shop! Dort können Sie sich mit den passenden Wiesn-Accessoires eindecken oder natürlich auch Schuhe bestellen. Dann stimmt ihr Oktoberfest-Outfit – im wahrsten Sinne des Wortes – von Kopf bis Fuß. Was Sie tun müssen, um an die Gutscheine zu kommen, erfahren Sie am Ende dieses Artikels.

Zöpfe

Insofern ein Wiesn-Madl lange oder zumindest mittellange Haare hat, ist ein schicker Zopf eigentlich Pflicht. Zu den Wiesn-Frisur-Klassikern zählt der Bauernzopf . Eine zuckersüße und neckische Alternative stellen einfach geflochtene Zöpfe hinter den Ohren dar. Etwas ausgefallender ist es, wenn Sie die Zöpfe in Schneckenform an der Seite des Kopfes zusammengerollt anbringen. Hierfür sollten die Zöpfe jedoch nur ganz locker gebunden sein. Unser Tipp: Den perfekten Halt bietet Schaumfestiger.

Hochsteckfrisuren

Wenn Sie kein Fan von Zöpfen sind, können Ihre Haare auch in wenigen Schritten zur perfekten Wiesn-Frisur hochgesteckt werden. Hierfür einfach die drei oberen Haarpartien abtrennen, für besseren Halt leicht antoupieren und feststecken. Fertig! Um der Frisur mehr Pepp zu verleihen empfiehlt es sich, einzelne Strähnen am Vorderkopf herauszupfen und diese mit Styling-Gel zu fixieren. Unser Tipp: Damit die Frisur auch den ganzen Abend sitzt, sollten Sie vor dem frisieren etwas Styling-Wachs ins Haar massieren.

Dutt

Beim edel wirkenden Dutt wird das Haar straff nach hinten gezogen. Um die Frisur aufzupeppen, wird der Dutt gemeinsam mit einem Zopfhaarteil befestigt. Dieses ist im Idealfall direkt an Ihre Haarfarbe angepasst. Der absolute Klassiker ist die Gretchenfrisur. Hierbei werden die Zöpfe über den Oberkopf gelegt und festgesteckt. Unser Tipp: Diese Frisur wirkt weniger streng, wenn einige Strähnen locker in die Stirn fallen.

Kurzhaarfrisuren

Auch ein Kurzhaarschnitt kann Wiesn-tauglich frisiert werden: Das Haar einfach wie gewohnt frisieren und durch modische Accessoires aufpeppen. Dabei ist der Fantasie keine Grenze gesteckt. Besonders beliebt sich einsteckbare Blumen oder Hüte. So wird nicht nur ihr Dirndl zum Blickfang. Unser Tipp: Um die Haare frisch glänzen zu lassen, sollte man nicht zu einer Extra-Portion Haargel, sondern zu Pflegeprodukten mit Glanz-Faktor oder entsprechenden Glanz-Sprays greifen. Diese pflegen das Haar nicht nur, sondern verleihen ihm zeitgleich einen attraktiven Glanz.

Wie eingangs erwähnt verlosen wir 2 Einkaufsgutscheine im Wert von jeweils 50 Euro für den Zalando Online Shop
. Was müssen Sie tun, um an diese Gutscheine zu kommen? Schreiben Sie einfach eine E-Mail mit dem Betreff „Zalando Gewinnspiel“ an info@dermuenchenblog.de. Unter allen Einsendungen, die uns bis Freitag (14.09.2012) um 12 Uhr erreichen, verlosen wir die beiden Gutscheine. Also schnell ran an die Tastatur!

Dieser Artikel wurde durch den Gewinnspielpartner Zalando.de unterstützt.

Rechtliches: Teilnahme ab 18 Jahren, der Rechtsweg ist ausgeschlossen,Mitarbeiter der OTB Service GmbH, der GfN mbH und ihre Angehörigen sind vom Gewinnspiel ausgeschlossen, keine Barauszahlung möglich.

Grace Kelly-Abend mit Lesung und Film im Münchner Filmmuseum

Freitag, 07. September 2012
Grace Kelly in Thief

Grace Kelly und Cary Grant in “To Catch A Thief” – Foto: Münchner Filmmuseum

Zum 30. Todestag der US-amerikanischen Filmschauspielerin und Oscar-Preisträgerin Grace Kelly (sie verstarb am 14.09.1982 in Monaco) veranstaltet das Münchner Filmmuseum am 13.09.2012 um 19:00 Uhr in der “Open Scene” einen Grace Kelly-Abend. Bei diesem liest der Münchner Autor Thilo Wydra aus seinem neuen Buch “Grace – Die Biographie” (400 Seiten, Aufbau Verlag, Berlin 2012, 22,99 €, mit ausführlicher Filmographie und Anhang). Das Buch ist an diesem Abend übrigens über die Literaturhandlung im Kino erhältlich. Nach der Buchlesung folgt ein Gespräch zwischen dem Filmjournalisten Adrian Prechtel und Thilo Wydra. Anschließend wird Alfred Hitchcocks KriminalkomödieTo Catch A Thief” (“Über den Dächern von Nizza“) in der englischen Originalfassung mit deutschen Untertiteln gezeigt.

Grace Kellys tragischer Unfalltod bei einem Verkehrsunfall war die Geburtsstunde des Mythos um eine Frau, die viele Rollen spielte und viele Leben lebte. Von August 1950 bis März 1956 wirkte sie in insgesamt elf Spielfilmen mit. Ihre Existenz zwischen dem Glamour Hollywoods und dem Leben als Fürstin von Monaco war mehr Schein als Sein. Grace Kelly litt unter dieser Zerrissenheit, stand jedoch andererseits auch mit Stars wie Cary Grant und Clark Gable vor den Kameras von Regielegenden wie Alfred Hitchcock und John Ford. Ihre Rollen in Klassikern wie “Rear Window” oder “High Noon” sind unvergessen.

Das Lexikon des internationalen Films schreibt folgendes über “To Catch A Thief” (“Über den Dächern von Nizza“): “Ein amerikanischer Meisterdieb, genannt ‘die Katze’, hat sich an der Riviera zur Ruhe gesetzt. Als er in neuen Verdacht gerät, weil ein ‘Kollege’ seine Methoden kopiert, muss er notgedrungen seinen Nachahmer entlarven und gewinnt dabei Herz und Hand einer schönen Millionenbraut.”

Eine Kartenreservierung ist unter Tel. 089/ 233 96450 möglich.
Der Eintritt kostet € 4 / € 3 für Mitglieder des Fördervereins MFZ.

Besuchen auch Sie den Grace Kelly-Abend am 13.09.2012 im Filmmuseum in München. Das Team vom München Blog wünscht viel Vergnügen.

Service:

Open Scene: Grace Kelly-Abend
DO, 13.09.2012
Filmmuseum München
Beginn: 19:00 Uhr
Hier geht es zum Webauftritt des Münchner Filmmuseums.

Und für alle, die für diese Veranstaltung extra nach München kommen, haben unsere Partner StayMunich und Stay2Munich wie immer günstige Übernachtungsmöglichkeiten!

To Catch A Thief Movie Trailer


Quelle: Youtube / hochgeladen von TheTrailerSiteDOTcom am 01.06.2009