Improcup 2013 – Fastfood Theater präsentiert Improvisationstheater

Christine Sittenauer und Tobias Zettelmeier von BÜHNENPOLKA

Foto: H. Lobinger

Schon seit dem Jahr 2005 ist der Fastfood Improcup in München zu Hause. Die Spielregeln in diesem Turnier sind einfach, Dummheit, Verspätung und Zumutung sind verboten. Innerhalb einer vorgegebenen Zeit müssen die Teams Aufgaben erfüllen. Wer die Zeit überzieht, erhält Punktabzug, wer die Vorgaben nicht befolgt oder technische Fehler macht, wird bestraft. Und der schlimmste Fehler, den die Teams machen können, sind schlechte Szenen darzustellen, denn das kann schnell den Sieg kosten.

Wer jetzt denkt, er versteht den Sinn des Improcups nicht, dem sei gesagt, man muss ihn einfach gesehen haben. Am 12. Januar 2013 treten im Schlachthof München SÜSSHOLZ gegen BÜHNENPOLKA an und überzeugen das Publikum mit Witz, Spontanität und Tempo davon, dass sie am Ende als Sieger die Bühne verlassen. Denn das Publikum bestimmt, wer den Sieg davonträgt. SÜSSHOLZ, das sind Karin Krug und Robert Lansing, die im Jahr 2010 das erste Mal den Deutschen Meistertitel gewannen. Angetreten wird gegen Christine Sittenauer und Tobias Zettelmeier, die als BÜHNENPOLKA überzeugen wollen. Das Duo hat in diesem Jahr den ersten Platz bei der GENERATION IMPRO erzielt. Wer am Ende mit seinem Improvisationstalent überzeugen kann, bleibt abzuwarten.

Sei es nun ein Teil aus einem bekannten Shakespeare Stück oder einfach eine alltäglich Szene, wer hier die Zuschauer durch Schauspiel und Improvisation überzeugt und vor allem begeistert, wird wohl am Ende als Sieger aus dem Saal gehen, denn ermittelt wird der Sieger anhand des Publikumapplauses. Fest steht, die Fallhöhe der jeweiligen Paarungen bestimmt das Publikum durch Buhrufe und lauten, tosenden Applaus. Wer diese Herausforderung annimmt, braucht Kampfgeist und Nerven wie Drahtseile. Denn ein Zufallsgenerator hält fiese Überraschungsaufgaben bereit. Moderiert wird die Show vom Zeremonienmeister Andreas Wolf, um die Musik kümmert sich an diesem Abend Michael Gumpinger.

Besuchen auch Sie den Fastfood Improcup 2013 am 12. Januar 2013 im Schlachthof in München. Das Team vom München Blog wünscht viel Vergnügen.

Service:

Fastfood Improcup 2013
12. Januar 2013
Schlachthof
Beginn: 20:30 Uhr
Hier geht es zum Webauftritt.

Banner München Ticket

Und für alle, die für diese Veranstaltung extra nach München kommen, haben unsere Partner StayMunich und Stay2Munich wie immer günstige Übernachtungsmöglichkeiten!

Tags: